KIWANIS CLUB WELS übergibt Geschenke für Kinder

Merken
KIWANIS übergibt Geschenke für Kinder

Präsident Eugen Dominik (4.v.l.) und Robert Reif vom KIWANIS Club Wels übergaben 49 Geschenke in Form von altersgerechten Spielen für die Kinder des Kinderschutzzentrums an die TANDEM Geschäftsführerin Fr. Mag. Daniela Schindler (3. v.l.).
KIWANIS Präsident Eugen Dominik: „Getreu unserem Motto: wir bauen Kindern eine Brücke in die Zukunft, freuen wir uns dem Kinderschutzzentrum Tandem helfen zu können und den Kindern eine Freude zu machen.“

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Zwei Verletzte forderte Montagmittag ein schwerer Kreuzungscrash auf Wiener Straße unmittelbar an der Gemeindegrenze zwischen Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) und Hörsching (Bezirk Linz-Land).

Schwerer Kreuzungscrash auf Wiener Straße zwischen Marchtrenk und Hörsching fordert zwei Verletzte

Durch Sturmböen einer Gewitterfront ist Montagabend in Wels-Neustadt ein Teil eines Baumes auf ein parkendes Auto gestürzt. Feuerwehr und Rettungsdienst befreiten den Lenker aus dem Kleintransporter.

Personenrettung: Baum stürzt in Wels-Neustadt während Gewitter auf parkenden Kleintransporter

Ein Kabelbrand in einem Gewerbebetrieb in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) wurde Dienstagabend durch eine Brandmeldeanlage entdeckt.

Kabelbrand bei einem Unternehmen in Neukirchen bei Lambach

Lange Zeit hat man in Wels darauf gepocht, den heurigen Weihnachtsmarkt – sprich die Welser Weihnachtswelt – abhalten zu können. Geschlossen bleiben für den Zeitraum des Lockdowns auch andere Einrichtungen.

Corona-Lockdown: Auch Welser Weihnachtswelt nun doch endgültig abgesagt

Lokalaugenschein im Welldorado – wo man immer noch nicht weiß ob Ende Mai oder Ende Juni aufgesperrt werden darf. Dann aber mit dem neuen 400.000 Euro teuren 10 Meter Turm.

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) standen Dienstagabend die Einsatzkräfte von zwei Feuerwehren bei einem Brand in einem Sägewerk im Einsatz.

Brand in einem Sägewerk in Gunskirchen