KJ Neugestaltung - Erste Bäume eingesetzt

Merken

Die ersten Bäume stehen. Der neue Kaiser-Josef Platz nimmt langsam, aber sicher Form an. Und die Zeit drängt auch schon – denn am 10. September soll er ja mit einem großen Fest eröffnet werden. Ob sich das ausgeht? Und wie die ehemalige Betonwüste jetzt aussieht?

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Offenbar eine Eröffnungsfeier eines Gebetszentrums in Wels-Waidhausen entwickelte sich Samstagnachmittag zu einem größeren Polizeieinsatz, weil viele der Anwesenden keine Covid-19-Maßnahmen befolgten.

Eröffnung eines Gebetszentrums in Wels-Waidhausen endet mit größerem Polizeieinsatz

🎄🎁9.DEZEMBER🎁🎄 Hallo Freunde❣ Darf ich mich vorstellen😍 Mein Name ist Lask🐄🐃 Ich bin ein Galloway Stier und habe großes Glück, den ich habe eine ganze Fußballmannschaft als Paten⚽️ ❤️🍀 Ich wünsche mir nur🎁🤩 das sie weiterhin so erfolgreich bleiben, denn ich bin ihr größter Fan!😍 Wir wünschen euch noch einen schönen Abend😘❤

Wiesmayrgut

Dr. Rainer Gattringer (Leiter Institut für Hygiene und Mikrobiologie Klinikum Wels-Grieskirchen) im Gespräch.

Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist auf 560.000 Menschen gestiegen, das ist ein Rekordwert in der Zweiten Republik. Alleine in den letzten zwei Wochen haben fast 200.000 Menschen ihre Arbeit verloren. „Diese Menschen müssen wir mit einem höheren Arbeitslosengeld unterstützen, damit sie ihren Lebensunterhalt auch in der Krise noch bestreiten können“, fordert die Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer.

Mehr Unterstützung für Arbeitslose und ihre Familien

Tödliche Verletzungen erlitt Samstagvormittag ein Mann bei Forstarbeiten in einem Waldstück in Offenhausen (Bezirk Wels-Land).

Tödlicher Forstunfall in einem Waldstück in Offenhausen