Klimaschutz in Wels

Merken
Klimaschutz in Wels

Über 30 Maßnahmen für den Umwelt- und Klimaschutz in Wels❗️🌱🌤

🤔 Kennt ihr schon das Projekt “Energiestadt Wels”?
🎯 Hauptziel ist die schrittweise Verminderung fossiler Energieträger im Strom- und Wärmebereich

Dazu wurden unterschiedliche Maßnahmen in den folgenden Bereichen definiert:
🔥 Wärme
🔌 Strom
🚲 Mobilität
👣 Footprint
🗣 Öffentlichkeitsarbeit
📋 Organisation
💭 Bewusstseinsbildung
🍏 Ernährung

1️⃣8️⃣ der insgesamt 32 Maßnahmen wurden bereits vollständig realisiert und 8️⃣ weitere sind bereits teilweise umgesetzt.

Details zu diesem Projekt wurden in der heutigen Pressekonferenz vorgestellt. Hier geht’s zu allen Infos 👉 https://www.wels.gv.at/news/detail/wels-bleibt-auf-energiestadt-kurs

#stadtwels #welsermöglicht #wels #welsinformiert #oberöstrreich

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ab heute ist der Pateienverkehr in Thalheim geschlossen, voraussichtlich bis 20.März.

Thalheim
Merken

Thalheim

zum Beitrag

Lockdown-Ende für Ungeimpfte! Das sagen die Welser dazu.

Die WM in Seefeld macht heuer Schlagzeilen. Aber leider nicht nur wegen der sportlichen Leistungen, sondern auch wegen Doping Vorwürfen. 2 Österreichern wurde Blutdoping vorgeworfen und sie wurden auch bereits gesperrt. Anders in Marchtrenk. Hier ist die Welt noch in Ordnung. Da wird zwar gedoped, aber mit Bier und Würstel. Und zwar bei den Stadtmeisterschaften in Stockschießen.

Der Musikverein der ÖBB Wels lud auch heuer zum traditionellen Herbstkonzert.

Herbstkonzert

Der Freidhofswirt im welser Stadtteil Neustadt schließt nach langer Zeit seine Gasthaustüren für immer. Wirt Toni verabschiedet sich an einem sonnigen Wochenende von seinen Stammgästen und geht in den wohlverdienten Ruhestand.

Friedhofswirt schließt

Eine ganze Reihe von Einsätzen hat in der Nacht auf Dienstag ein defektes Treppenhauslicht in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Innenstadt ausgelöst.

Defektes Stiegenhauslicht in einem Wohnhaus in Wels-Innenstadt führte zu Serie an Einsätzen