Kalender<

Klimaschutz - Ministerin besucht Null-Energie-Haus

Merken

Erfolgreich wirtschaften – und zugleich das Klima schützen. Das eine schließt das andere nicht aus. Wie es geht, zeigt das Unternehmen Trotec. Das Betriebsgebäude ist ein Green Building – Heizen, Kühlen und Lüften erfolgt ohne Fremdenergie. Und davon durfte sich jetzt auch Klimaschutzministerin Leonore Gewessler überzeugen.

Teilen auf:

Auch Interessant

Vier Verletzte forderte Dienstagvormittag ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in einem Kreuzungsbereich in Wels-Vogelweide.

Vier Verletzte bei Kreuzungscrash mit drei Fahrzeugen in Wels-Vogelweide

Glasfaserausbau, Arbeitslosenzahlen senken, der Ausbau der B1. Das sind die Schwerpunktthemen der wiedergewählten WKO Obmänner von Wels Stadt und Wels Land. Für weitere 5 Jahre dürfen sich Franz Edlbauer und Franz Ziegelbäck um die Interessen der Unternehmer in der Region kümmern.

Oberösterreich gilt nicht umsonst als das Bundesland der Innovationen. Nirgendwo sonst werden mehr Erfindungen und Patente angemeldet. Auch dank der Fachhochschule – wo die Studenten mit ihren Ideen und Projekten schon für den einen oder anderen Meilenstein gesorgt haben. So auch in Wels. Wo die besten Abschlussarbeiten beim Innovation Award ausgezeichnet werden. Und dieses mal galt das Motto: Frauen-Power.

Ein Essenszustellfahrzeug ist Sonntagabend in Wels-Neustadt von der Straße abgekommen und gegen eine Straßenlaterne gekracht.

Auto bei Verkehrsunfall in Wels-Neustadt gegen Straßenlaterne gekracht

Einen Adventskalender kaufen, mit dem Erlös Gutes tun, und vielleicht sogar noch ein E-Bike gewinnen. Die Lions Clubs aus Wels führen dieses Jahr das erste Mal das Projekt „Lions Adventskalender“ durch. Und wollen 6000 Exemplare von eben diesem verkaufen.

Ein PKW mit einem technischen Gebrechen hat Sonntagmittag auf der B1 Wiener Straße bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) für einen Feuerwehreinsatz gesorgt.

Fahrzeugpanne: Vermeintlicher PKW-Brand auf Wiener Straße bei Marchtrenk sorgte für Feuerwehreinsatz

Mach mit und gewinne 2 Karten für das WELSfest24!

Partyfeeling und gute Laune sind angesagt wenn Melissa Naschenweng die Bühne betritt und mit Ihren Hits wie „I steh auf Bergbauernbuam“ oder „Traktorführerschein“ ihr Publikum zum Mitsingen, Tanzen und Schunkeln bringt. Die Amadeus Gewinnerin und Chartstürmerin aus Kärnten, bekannt durch unzählige Radioeinsätze und diverse TV-Shows, weiß Ihr Publikum bei Liveauftritten zu begeistern.

Ein weiteres Highlight auf der Bühne am WELS-Fest ist der 23-jährige Singer-Songwriter Mike Singer der in seiner jungen Karriere bereits 4 Alben auf Platz 1 der deutschen Albumcharts zu verzeichnen hat. Der Teenie Schwarm, im Pop und Hip-Hop zu Hause, versteht es auch mit einfühlsame Tönen seine Fans zu berühren.

Last but not least hat auch das junge Gesangstalent aus Salzburg Chris Steger seinen Auftritt auf der Welser Bühne. Mit dem in Mundart gesungenen Titel „Zefix“ konnte er sich 19 Wochen in den Singles Charts behaupten, das Lied wurde der Song des Jahres 2020 und mit einem Amadeus Award 2021 als bester österreichischer Song ausgezeichnet. Das gleichnamige Album mit vielen weiteren Songs in Mundart erreichte den 2.Platz der Albumcharts. Nun wird der talentierte 20-jährige Pongauer auch seine Qualitäten als Live Act unter Beweis stellen.

Gewinnspiel

3 x 2 Tickets für das WELSfest24

Mach mit und gewinne 2 Karten für das WELSfest24!

Partyfeeling und gute Laune sind angesagt wenn Melissa Naschenweng die Bühne betritt und mit Ihren Hits wie „I steh auf Bergbauernbuam“ oder „Traktorführerschein“ ihr Publikum zum Mitsingen, Tanzen und Schunkeln bringt. Die Amadeus Gewinnerin und Chartstürmerin aus Kärnten, bekannt durch unzählige Radioeinsätze und diverse TV-Shows, weiß Ihr Publikum bei Liveauftritten zu begeistern.

Ein weiteres Highlight auf der Bühne am WELS-Fest ist der 23-jährige Singer-Songwriter Mike Singer der in seiner jungen Karriere bereits 4 Alben auf Platz 1 der deutschen Albumcharts zu verzeichnen hat. Der Teenie Schwarm, im Pop und Hip-Hop zu Hause, versteht es auch mit einfühlsame Tönen seine Fans zu berühren.

Last but not least hat auch das junge Gesangstalent aus Salzburg Chris Steger seinen Auftritt auf der Welser Bühne. Mit dem in Mundart gesungenen Titel „Zefix“ konnte er sich 19 Wochen in den Singles Charts behaupten, das Lied wurde der Song des Jahres 2020 und mit einem Amadeus Award 2021 als bester österreichischer Song ausgezeichnet. Das gleichnamige Album mit vielen weiteren Songs in Mundart erreichte den 2.Platz der Albumcharts. Nun wird der talentierte 20-jährige Pongauer auch seine Qualitäten als Live Act unter Beweis stellen.

zum Gewinnspiel
Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner