KMB OÖ

Merken
KMB OÖ

Heute findet im Bildunghaus Schloss Puchberg der Diözesantag der KMB OÖ statt. Das Motto: getauft-berufen miteinander Kirche gestalten.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Fritz Karlsberger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Parkverbot im Burggarten, eine Geschwindigkeitsbegrenzung in der Fußgängerzone – ein neuer Kodex regelt ab sofort den E-Scooter Verkehr in Wels. Bedarf ist dabei durchaus gegeben – denn mittlerweile gibt es drei Betreiberfirmen in Wels.

Ordentlich getäuscht hat am Samstagabend ein Wohnungsmieter in Wels-Vogelweide die Einsatzkräfte der Feuerwehr, nachdem er diese zu einem vermeintlichen Brandverdacht in seine Wohnung alarmierte.

Einsatz in Wels-Vogelweide: Mieter täuschte Brand in seiner Wohnung vor, um ins Haus zu gelangen

Mitwirkende: Viviane Hagner, Violine Till Fellner, Klavier Programm: Ludwig van Beethoven (1770-1827) Violinsonate Nr. 1 in D-Dur op. 12 Nr. 1 Arnold Schönberg (1874-1951) Fantasie op. 47 für Violine und Klavier Ludwig van Beethoven (1770-1827) Violinsonate Nr. 10 in G-Dur op. 96 Franz Schubert (1797-1828) „Arpeggione“ Sonate D 821 in der Fassung für Violine und Klavier von Anton Diabelli Zum Ausklang des Beethoven-Jahres 2020 wollen die Welser Abonnementkonzerte Beethovens Musik in einen inspirieren- den Dialog mit Musik aus der Feder so scheinbar gegensätzlicher Komponisten wie Franz Schubert und Arnold Schönberg treten lassen. Mit dem Begriff der „Emanzipation der Dissonanz“ hat Arnold Schönberg den Blick auf scheinbare Gegensätze nachhaltig verändert. Preludio al Concerto: 19.00 Uhr Anna Aigner, Violoncello Filip Anic, Klavier Eintritt: 24,00 Info: Stadt Wels Dst. Veranstaltungsservice und VHS vas@wels.gv.at +43 7242 235 7040

Viviane Hagner & Till Fellner

Die Nationalratswahl ist Geschichte. Und während auf Bundeseben jetzt die Koalitionsverhandlungen starten. Müssen einige Welser die Koffer packen. Denn für sie geht es ab nach Wien. Welche Welser Vertreter den Einzug in den Nationalrat geschafft haben?

WT1-Talk - Thalheimer zieht in den Nationalrat

Im Zuge der Pop-Up Konzerte lässt Andy Lee Lang seine Finger über Klavier wirbeln. Am Grünbachplatz wird gerockt was das Zeug hält.

Andy Lee Lang

In Australien haben sie für Tränen im Publikum gesorgt. In Wels sind sie vor allem bekannt für ihre jährlichen Charity Konzerte. Die Musiker des Eisenbahnermusikvereins. Kapellmeister ist der Landesmusikschuldirektor Wolfgang Homar – und der war zu Gast bei uns im Kornspeicher.