Kollaterale

Merken

 

An die 30 Kunstschaffende der Galerie DIE FORUM – Gemeinschaft Kunstschaffender – sorgen dafür, dass Menschen im Alltag Kunst begegnen.
Kunstprojekte breiten sich aus, überraschende Interventionen finden auf Plätzen und Straßen statt.

Kunst und Kunstschaffende werden Teil des alltäglichen Geschehens und verwandeln die Innenstadt von Wels in ein
lustvoll vibrierendes Zentrum der Kultur. Es werden auch Führungen durch die Kollaterale angeboten.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

7 Jahre Museum Angerlehner, 3 Künstler, 1 Vernissage. Bei der großen Herbstausstellung wird nahezu das gesamte Museum bespielt, und das von Monika Kus-Picco, Martin Braska und Mario Dalpra. Bilder, gemacht aus Medikamenten, Short Stories und Skulpturen mit glatter Oberfläche gibt es nun ein halbes Jahr lang zu bestaunen.

Im Rathauswels findet eine große Blutspendeaktion in Kooperation mit dem Roten Kreuz statt. Mit dabei ist Bürgermeister Andreas Rabl, auch er beteiligt sich an der Aktion für den guten Zweck!   Foto: rablandreas/ Instragram

Blutspendeaktion

Ein Kreuzungscrash zwischen einem PKW und einem Kleintransporter in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) forderte Sonntagnachmittag zwei teil schwer verletzte Personen.

Kreuzungscrash in Marchtrenk fordert zwei teils Schwerverletzte

Bei diesem Workshop erfährst du, wie du die Gartenvögel unterstützen kannst, dass sie gut durch den Winter kommen. Gemeinsam werden auch Futterglocken gebastelt und die beiden Tierpfleger erzählen dir etwas über die Singvögel und ihre Ansprüche.

Winterfütterung für heimische Singvögel

Wels. Ein bislang unbekannter Täter soll Samstagabend eine Tankstelle im Welser Stadtteil Lichtenegg überfallen haben. Die Polizei stand bei der Fahndung im Einsatz.

Raubüberfall auf Tankstelle in Wels-Lichtenegg