Kornspeicher

Merken

Troooooomelwirbel! Es ist soweit! Theater Kornspeicher online: www.kornspeicher.at Langsam geht es in die Endphase beim Theater Kornspeicher.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Marchtrenk hat nicht nur einen Grund zu feiern sondern gleich vier.

Eröffnung - FF Marchtrenk

Am 01.August von 20:00-23:00 im WAKS. Fünf Damen, von 17 bis im besten Alter, verbindet die Freude an der Musik und der Wunsch, ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten als Vokalensemble auf der Bühne harmonisch unter einen Hut zu bringen, gewürzt mit einer Prise Humor. Der Name „Die TinniTuss`n“ repräsentiert eben diesen Humor, ihre Lieder- und Songauswahl und die augenzwinkernde Moderation bei ihren Konzerten lassen erahnen, dass sie sich selbst nicht immer ganz so ernst nehmen. Aus dem Leben gegriffene Themen wie der ewige Kampf des weiblichen Geschlechts mit dem Gewicht, das Besingen nicht so damenhafter Prosecco- Exzesse, die Message „Steh zu dem, wer du bist“ und natürlich die Liebe werden in bekannten Liedern und Songs von den TinniTuss`n auf die Bühne gebracht. „Gesungen und gespielt wird, was uns gefällt und das Publikum zum Schmunzeln bringt, oder es zu Tränen rührt – von Schlager-Klassikern über 80er- Popsongs bis hin zu modernen Chart-Hits, vor Volksmusik machen wir auch nicht halt. Unser Anspruch ist, unsere ZuhörerInnen gut zu unterhalten und dabei authentisch zu bleiben und ein wohlgefälliges TinniTuss`n- Ohrensausen zu hinterlassen…“ Vorverkauf: Sparkasse OÖ & Buchhandlung Skribo Haas, Stadtplatz 34 Vvk: 16,- / Eintritt: 17,-

TinniTuss
EVENT-TIPP
Merken

TinniTuss'n

zum Beitrag

In zwei Wochen eröffnet das Theater Kornspeicher unter der Leitung von Peter Kowatsch. Der Spielplan steht schon mal.

Kornspeicher

Vom Volk fürs Volk. Das ist der Grundgedanke bei einem Poetry Slam. Jeder kann daran teilnehmen, egal ob Anfänger schon routiniert. Man präsentiert seine selbstgeschriebenen Texte vor Publikum und wird dafür bewertet. Das Welser Publikum ist dabei gefürchtet, gilt es doch in der Slam Szene als sehr kritisch. Aber so mancher nimmt das als Ansporn…

74 Musiker die auf ihren Koffern proben mussten. Da gehört nun der Geschichte an, denn Buchkirchen hat eine neue Landesmusikschule und somit auch ein neues Heim für die örtliche Musikkapelle. Das wird gefeiert mit hohem Besuch und einem Marktfest.

Er ist 37,7 Meter hoch und hat einen nahezu quadratischen Grundriss und 4 Stockwerke. Er bildet den westlichen Abschluss des Stadtplatzes und ist heute die Hauptsehenswürdigkeit in Wels. Seinen Namen erhielt er vom Gewerbe der Lederer im Mittelalter. Heute bildet er den westlichen Abschluss des Stadtplatzes und ist die Hauptsehenswürdigkeit in Wels. Die Rede ist natürlich vom Lederer Turm. Und eine etwas kleinere Holzversion davon, durften sich einige besondere Welser mit nach Hause nehmen. Denn der Lederer wurde wieder verliehen.

Der Welser Oscar - Lederer Verleihung 2019