Krampuskränzchen

Merken
Krampuskränzchen

Es ist wieder soweit das Heaven2Hell Krampuskränzchen geht in die nächste Runde. Mit neuen Songs, hochkarätigen Gästen, top support Acts und flüssigen Überraschungen! Am 15.November um  19:45 im Alten Schlachthof Wels.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

  2. Arnela Miskic sagt:

    👌

  3. Karin Gillinger sagt:

    🙂

  4. Lukas Eismayr sagt:

    Yeah, Merci !!!

  5. Birgit Karlsberger sagt:

    👌

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Was passiert wenn sich zwei Deutsche in Österreich verirren? Es wird eine musikalische und kulturelle Reise durch die Alpenrepublik. Stopp bei Austropop. Eine Ehrerbietung an unser gelobtes Land von unseren Nachbaren unterhalb der Weißwurstgrenze.

Knapp 300 Anzeigen – dafür sorgten die aufgemotzten Autos bei der Night of Wheels. Doch davon liesen sich die Autoliebhaber nicht abhalten. Die aktuellsten Tuningtrends, die schönsten und lautesten Autos gab es für einen Tag in Wels zu begutachten. Inklusive Staraufgebot.

Der Wiener Künstler Hannes Mlenek ist derzeit im Museum Angerlehner zu sehen.

Seit Dienstag findet in Wels wieder die YOUKI statt. Auf die Besucher und Teilnehmer warten tolle Workshops und Veranstaltungen. Foto: Anja Kundrat

Youki Tag 3

Die Preisträger des Bundeswettbewerb „prima la musica“ spielen heute Abend in der Landesmusikschule Wels. Das Trio Juwels, bestehend aus Petar Ivancevic, Eva Kögler und Benjamin Gotthard geben Stücke von Schumann, Beethoven und Mozart zum Besten. Das alles für den guten Zweck  um die Visionen des Charity Clubs Soroptimist International Wels zu unterstützen.

Preisträgerkonzert

Seit zwei Jahrzehnten zeigt der Trierenberg Super Circuit Fotowettbewerb Bilder aus nahezu allen Ländern dieser Erde. Es ist die mit Abstand größte jährliche Plattform für Fotografie weltweit.

Trierenberg Super Circuit Fotowettbewerb