Kreuzungscrash auf Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels fordert eine leichtverletzte Person

Merken
Kreuzungscrash auf Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels fordert eine leichtverletzte Person

Thalheim bei Wels. Eine Kreuzungskollision auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) hat Montagabend eine leichtverletzte Person gefordert.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Pyhrnpass Straße mit der Traunufer- beziehungsweise der Pater-Bernhard-Rodlberger-Straße in Thalheim bei Wels. Ersten Angaben zufolge kam es zu einer Kreuzungskollision zwischen zwei PKW. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Die Feuerwehr stand bei Aufräumarbeiten im Einsatz.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Peter Jungreithmair (GF Wels Marketing & Touristik GmbH) im Talk.

Thomas Mayr-Stockinger (Wirtesprecher OÖ) im Talk.

Ein mit vier Personen besetzter PKW ist Mittwochvormittag auf der Welser Autobahn bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) von der Autobahn abgekommen und umgestürzt.

Winterliche Straßenverhältnisse: Kleinbus auf Welser Autobahn bei Marchtrenk umgestürzt

Der Budgetausschuss des Nationalrats hat diese Woche das Kapitel „Familie und Jugend“ diskutiert. Die Welser Nationalratsabgeordnete und SP-Familiensprecherin Petra Wimmer hat kein Verständnis dafür, dass die Regierung davon ausgeht, dass der Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen sinkt.

Frauen werden in der Krise aus dem Arbeitsmarkt gedrängt:
 SP-Familiensprecherin Wimmer fordert mehr Geld für Kinderbetreuung