Kreuzungscrash in Gunskirchen fordert zwei Verletzte

Merken
Kreuzungscrash in Gunskirchen fordert zwei Verletzte

Gunskirchen. Ein Kreuzungsunfall zwischen PKW und Kleintransporter hat sich Montagfrüh in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ereignet. Der Crash endete ersten Informationen zufolge eher glimpflich.

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung der Bichlwimmer Straße, Bichlwimm mit der Fernreither Straße, Riethal, in Gunskirchen. Aus bisher unbekannten Gründen kollidierten ein Kleintransporter und ein PKW. Der PKW wurde anschließend in ein Feld geschleudert. Zwei Personen erlitten eher leichtere Verletzungen und mussten nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Klinikum Wels eingeliefert werden. Die Feuerwehr unterstützte das Abschleppunternehmen bei der Bergung der Unfallfahrzeuge und band ausgelaufene Betriebsmittel.

Der Kreuzungsbereich war rund eine Stunde teilweise gesperrt beziehungsweise erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Sturmtief “Yulia” mit Böen um 100 km/h hat oberösterreichweit für rund 200 Einsätze der Feuerwehren aufgrund von Sturmschäden gesorgt.

Sturm "Yulia" mit Böen um 100 km/h sorgt für Einsätze der Feuerwehren

Der Welser Bürgermeister zum heutigen Wahlsieg. Mit 60 Prozent der Stimmen kann er im ersten Wahlgang das Bürgermeisteramt verteidigen.

Statement Dr. Andreas Rabl

Hallo an alle. Heute bei uns eine junge tote Katze in der Eferdingerstraße 137 in Wels gefunden. Wir wissen leider nicht wem sie gehört. Wird sicher schon vermisst. 😭😭😭 Bitte fleißig teilen.

Vermisste Katze

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am späten Montagabend auf der Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Schwerer Verkehrsunfall auf Pyhrnpass Straße in Thalheim bei Wels

In diesem Workshop werden Sie über aktuelle Projekte informiert, die bisher erarbeiteten Ziele für das „Zukunftsprofil Thalheim“ werden vorgestellt und Sie können Ihre Ideen für Thalheims Zukunft ergänzen und einbringen.   Sie können jederzeit bei einer dieser Veranstaltungen teilnehmen, auch wenn Sie bisher noch nicht dabei waren. Wir freuen uns über Ihr Kommen – Thalheim braucht Ihre Ideen, Gedanken und Ihr Mit-Tun! Schließlich geht es um das gemeinsame Gestalten unserer Zukunft! Anmeldung unter: michael.heiss@thalheim.at, Tel. 07242 47074 16 

Agenda 21 Thalheim