Kreuzungskollision zwischen zwei PKW im Bereich einer Autobahnauffahrt in Sattledt

Merken
Kreuzungskollision zwischen zwei PKW im Bereich einer Autobahnauffahrt in Sattledt

Sattledt. In Sattledt (Bezirk Wels-Land) sind Montagabend im Bereich der Autobahnauffahrt zur Westautobahn zwei PKW kollidiert. Die Feuerwehr war bei den Aufräumarbeiten im Einsatz.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Auffahrt zur Westautobahn mit der Pyhrnpass Straße in Sattledt. Aus bisher noch unklarem Grund kam es zu einer Kollision zwischen zwei PKW. Die zwei Fahrzeuge wurden bei dem Crash beschädigt. Die Feuerwehr war bei den Aufräumarbeiten im Einsatz.

Im dichten Abendverkehr kam es zu längeren Staus in allen Richtungen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Am 15.August 2019 stand für die Krenglbacherinnen ein Highlight und eine große Herausforderung auf dem Programm. Die SVK-Ladies nahmen zum ersten Mal am ÖFB Frauenfußballcup (Sportland NÖ Frauen Cup) teil und bekamen es gleich in der Startrunde mit dem Bundesligisten FC Südburgenland zu tun. Der FC Südburgenland war haushoher Favorit und dennoch konnten die Damen vom SV Krenglbach nach einem beherzten Spiel als verdienter Sieger mit 4:2 vom Platz gehen. In der 2. Runde des Cups beschert dem jungen Team das Los mit FC Wacker Innsbruck den nächsten Bundesligisten. Der SVK nimmt die Außenseiterrolle wieder gerne an und rechnet sich dennoch Chancen auf eine weitere Sensation und den Aufstieg unter die besten 8 Frauenvereine der Nation aus. Die Damen hoffen auf die Unterstützung zahlreicher Zuschauer aus Krenglbach und Umgebung und vielleicht können sie mit der 12. Frau im Rücken der österreichischen Fußballwelt eine weitere Überraschung bieten! Das Spiel findet am 16.11.2019 in Krenglbach statt. Team, BetreuerInnen und FunktionärInnen freuen sich auf viele Besucher – es wird gegrillt, man eröffnet die Glühmost-Saison und sorgt somit für ein stimmungsvolles Rahmenprogramm beim Spiel.

Damenfußball in Krenglbach

Die Kultur erwacht – die Corona-Sperre ist vorbei. Hart getroffen hat die Krise dabei auch die Welser Schubertiade – die alle Veranstaltungen verschieben musste. Doch im Juni geht es jetzt endlich wieder los. Und im Mittelpunkt steht erneut der gute Zweck. 

In Wels-Innenstadt kam es Sonntagnachmittag zu einem größeren Polizeieinsatz nachdem sich rund 40 Jugendliche zu einer “Free-Fight-Veranstaltung” – wo Schlägereien für Social Media gefilmt werden – getroffen haben.

Schlägerei: 40 Jugendliche bei "Free-Fight-Veranstaltung" lösen Großeinsatz der Polizei in Wels-Innenstadt aus

Vatertag ist Krapfenkirtag. Mit diesem Motto locken die Sipbachzeller wieder tausende Besucher zu ihrem kulinarischen Fest. Sipbachzeller sind aber nicht nur die Ortsbewohner sondern auch eine ganz spezielle Krapfensorte – eine von 10 um genau zu sein. Und jeden einzelnen sollte man probieren!

Sie soll wieder einer der Hotspots in der Welser Innenstadt werden. Ein Ort zum Bekannte treffen, verweilen und plaudern – aber auch zum Shoppen. Die Rede ist von der Gortana Passage, der aktuell gerade neues Leben eingehaucht wird – mit einem Japaner, ein bisschen Karibik und Cocktails.