Küchenbrand in einem Haus in Wels-Neustadt sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Merken
Küchenbrand in einem Haus in Wels-Neustadt sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Wels. Die Feuerwehr wurde Donnerstagabend zu einem Brand in einer Küche in einem Wohnhaus im Welser Stadtteil Neustadt alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Küche bereits in Vollbrand. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die anwesenden Personen brachten sich in Sicherheit. Drei Personen wurden vom Rettungsdienst vor Ort betreut, blieben aber glücklicherweise allesamt unverletzt. Laut Feuerwehr hat eine der Hausbewohnerin völlig richtig reagiert und nach dem Bemerken des Brandes die Türe verschlossen, sodass zwar das Erdgeschoß stark verraucht wurde, größerer Schaden jedoch verhindert werden konnte. Die betroffene Küchenzeile wurde ausgeräumt und ins Freie gebracht.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Einsatzkräfte wurden am späteren Freitagabend zu einem Brand in einem Mehrparteienwohnhaus nach Wels-Neustadt alarmiert.

Brand in einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in Wels-Neustadt

Auch im max.center wird nach langem Warten Ostern wieder einmal ausgiebig gefeiert. Wir haben am Samstag, 16. April von 10.00 bis 14.00 Uhr tolle Aktivitäten für Sie vorbereitet, wo vor allem Kinder voll auf ihre Kosten kommen.

Osterbasteln im max.center

Die 5BHIT und ihre Berufsbilder Die 5BHIT fuhr mit Betreuer Harald Sander und Klassenvorständin Susanne Loidl nach Wien. Die Schüler/innen nutzen dabei die Chance zur Berufsorientierung. Unter anderen durften sie das Cyber Defense Center des österreichischen Bundesheeres, die Entwicklungs- und Supportabteilungen des Bundesrechenzentrums und das dynamische Entwicklungsdepartment von cloudflight (ehemals Catalyst) kennenlernen. Die unterschiedlichsten IT-Berufsbilder und Umgebungen wurden hier für die 5BHIT transparent und auch Bewerbungstipps wurden dankbar aufgenommen. Ein wirklich gelungener Einblick in die Wirtschaft!

Berufsbilder

Paul Mahr (Bürgermeister Marchtrenk) im Gespräch.

Das Christkind hat uns verraten, dass viele von euch zu Weihnachten eine Wels Card geschenkt bekommen haben 😃👍 Tipp: Zusätzlich zum Partnerheft, welches sich in der Verpackung versteckt, gibt es online immer die aktuellste Liste unserer Partner. Wir wünschen euch viel Spaß beim Shoppen 🛒🛍 Unsere teilnehmenden Shops 👇

Wels Card
Merken

Wels Card

zum Beitrag

Eine gemeldete Rauchentwicklung in einer Siedlung in Wels-Pernau hat Dienstagabend zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei geführt.

Niederdruckwetterlage: Feuerwehr bei Brandverdacht in Wels-Pernau im Einsatz