Kulturauszeichnung für Peter Kowatsch

Merken
Kulturauszeichnung für Peter Kowatsch

Verleihung der OÖ Kulturauszeichnung in Silber an Peter Kowatsch. Wir gratulieren!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    bravissimo

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Talent und Ehrgeiz – das benötigt man um auf die großen Musical Bühnen dieser Welt zu kommen. Aber man kann ja schon einmal klein anfangen. Dafür ist der Verein Musicalwaves da. Denn hier lernt man ab 10 Jahren wie man singt, tanzt und schauspielert.

Die RÖK Bundesschau Wels ist die größte Kleintierschau Österreichs des Rassezuchtverband Österreichischer Kleintierzüchter. Zahlreiche Züchter und Zuchtverbände präsentieren auf der Welser RÖK Bundesschau mehr als 14.000 Tiere. Gezeigt werden Kaninchen, Meerschweinchen, Tauben, Vögel und Hühner sowie Enten, Gänse und Ziergeflügel – die heiß begehrtesten Tiere an diesem Tag sind aber die Kaninchen.

Ausnahmezustand in der Stadthalle. Denn hunderte Jugendliche pendeln aus ganz Österreich nach Wels – um gemeinsam zu lauter Musik zu tanzen und zu feiern. Dabei handelt es sich aber nicht um irgendeine Musik. Nein, es geht um christliche Texte, verpackt in modernen Rhythmen. Bei der Worship Revolution sind die Besucher gläubig und davon überzeugt, dass Gott nah, spürbar und erlebbar ist. Aber überzeugen sie sich selbst.

“Heiter-Kritisch-Schnulziges im Lechtaler Dialekt” – Das Liedermacher Duo Toni und Margit Knittel begeistert seit vielen Jahren das Publikum mit einem einzigartigen Mix aus Pop Songs und alpenländischer Weltmusik. Nun waren sie zu Gast in der Pfarre Heilige Familie.

Bluatschink - Pfarre heilige Familie

Vom Kinderchirurg zum Kabarettisten – ein doch etwas ungewöhnlicher Werdegang. Aber er hat diesen Sprung gewagt und macht heute, nach eigenen Angaben, Kinder und Erwachsene glücklich und bringt sie zum Lachen. Kein Wunder also, dass er seine Auftritte auch gerne mal in den Dienst der Guten Dache stellt. Viel Vergnügen also mit dem Charity Kabarett am Kumplgut – Herzalarm mit Omar Sarsam.

Ausstellung von Michael Mallinger – Mützen und mehr UTOs in Kooperation mit Christa Mittermüller in der Galerie Warum. AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG Mittwoch 4. März 2020 um 19:00 Uhr Es spricht Christa Pernkopf-Zauner, ehemalige Galeristin in Linz/Leonding Ende der Ausstellung: Samstag 28. März 2019 Öffnungszeiten: Samstags 10:00 – 13:00 Uhr

Mützen und Mehr