Kursänderung WTV

Merken
Kursänderung WTV

Aktuell für Montag, 24. Februar: H.I.I.T. entfällt

Es entfällt heute um 19.15 Uhr das High Intensity Interval Training H.I.I.T. mit Christiane
um 19.15 Uhr im Gym Saal 3.

Alternatives Training:
18.10 Uhr : Power Workout mit Susi im Gym Saal 3
18.20 Uhr: Body Fit mit Julia im Gym Saal 2

Danke für dein Verständnis.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Bernhard Humer sagt:

    👍

  2. Uwe Podaril sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die “Hinrunde” im Grunddurchgang der Admiral Basketball Superliga neigt sich dem Ende zu, als krönender Abschluss treffen die beiden oberösterreichischen Teams Swans Gmunden und Raiffeisen FLYERS Wels aufeinander. Am Sonntag, 24. November, steigt DAS DERBY in der Volksbank Arena in Gmunden um 17:30 Uhr! Nur eine Woche später folgt zum Auftakt der “Rückrunde” Derby Teil 2, dieses Mal in Wels (Samstag, 30. November, 20:00 Uhr, Tickets bereits online verfügbar unter https://ticketing.flyerswels.at ).  Die Gmunden Swans liegen mit sechs Siegen und zwei Niederlagen aktuell auf dem 3. Tabellenrang. Zuletzt mussten sie sich im Spiel gegen die Kapfenberg Bulls geschlagen geben. In dieser Partie verletzte sich der Gmundner Center Javion Ogunyemi (Riss des Innenbandes im Knie). Der bisher beste Rebounder der Gmundner muss sich zwar keiner Operation unterziehen, wird aber frühestens in sieben Wochen wieder am Parkett stehen können. Dafür war Thomas Hieslmair nach fast einem Jahr Spielpause (Kreuzbandriss) am vergangenen Sonntag beim Heimsieg gegen den BC Vienna erstmals wieder im Kader der Swans. Seit letzter Woche sind die Swans auf der Suche nach einem Ersatz für Ogunyemi. Bei den Raiffeisen FLYERS Wels scheint es so, als ob das Team von Headcoach Sebastian Waser in Vollbesetzung zum Derby antreten wird. Lediglich der Einsatzumfang von Tilo Klette ist aus heutiger Sicht noch fraglich. Der Routinier feierte am vergangenen Wochenende beim Sieg gegen Kapfenberg sein “Comeback” nach der Knieverletzung, ist aber noch nicht bei 100%. Unser Kapitän Davor Lamesic ist wieder fit und freut sich darauf, viele Welser Fans in der Gmundner Volksbank Arena begrüßen zu dürfen! Sebastian Waser über das Derby in Gmunden: “Wir haben uns in den letzten Wochen sehr gut präsentiert und haben trotz unserer Verletzungsprobleme einen Schritt nach vorne gemacht. Um in einem Derby und speziell in Gmunden bestehen zu können, müssen wir aber dennoch eine Schaufel drauflegen.”

Basketball Derby

Für das Team Felbermayr Simplon Wels steht ein Rennwochenende an. Samstag und Sonntag werden in Braunau und Ramshofen Rennen ausgetragen. Und heute steht die gesamte Mannschaft am Start.

21.internationale Brauner Radsporttage

Heute stattete das Team Felbermayr Simplon Wels, dem Sportbekleidungshersteller Löffler Premium Sportswear in Ried einen Besuch ab. Seit Jahren stellt Löffler die Dressen des Teams her und verfolgt begeistert die Saison. Da aufgrund etlicher Reisewarnungen die Rennen im Ausland abgesagt wurden, bleibt nun Zeit für eine gemütliche Trainingsausfahrt mit dem Team von Löffler.

Team Felbermayr Simplon Wels meets Löffler

Das Team Felbermayr bestreitet aktuell die 21.internationalen Braunauer Radsporttage. Beim gestrigen Kriterium konnte sich Andi Bajc den zweiten Platz sichern. Heute um 09:00 wird beim Schlossberg Ramshofen gestartet und dort 12 Runden später auch der Sieger gekürt.

2.Platz für Andi Bajc

Der WSC HOGO Hertha veranstaltet heuer zum 15. Male sein internationales Jugendturnier in Gedenken an Franz Rainer. Auf Grund der zahlreichen Mannschaften aus dem In- und Ausland findet das Turnier an 2 Wochenenden in der Sporthalle Pernau statt. Lasst Euch dies nicht entgehen!  

15. Internationales Jugendturnier