Leben. Nach dem Tod

Merken
Leben. Nach dem Tod

Der gebürtige Altausseer Peter Frömmel hat den Krebs besiegt. Nun erzählt er in seinem packendem Roman Leben. Nach dem Tod. eine mitreißende Geschichte.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Elke Mascherbauer sagt:

    Toll 👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Drogenring im ganz großen Stil wurde jetzt in Wels ausgehoben. Ausgehend von zwei iranischen Asylberechtigten wurden 18 Kilogramm Heroin im Wert von 1,5 Millionen Euro verkauft. Ein Fall der alte Diskussionen wieder aufleben lässt – und zwar ob Wels ein Drogenproblem hat?

Heute findet das Herbstkonzert des Musikverein der ÖBB Wels um 18:00 Uhr in der Stadthalle Wels statt. Der musikalische Bogen wird dabei von Wolfgang Amadeus Mozart über Carl Michael Ziehrer bis ins Heute zu Thomas Doss und Fritz Neuböck gespannt. Musikalische Solisten sind Lia Pale, mit ihrer unverwechselbaren Stimme, die Sie direkt nach Chicago begleitet, Daniel Kreutzer auf der Trompete, der das Concerto Tricoloro zum Besten gibt und Alexander Karl Koschka, der Sie am Klavier zuerst zurück zu Hofe Wolfgang Amadeus Mozarts chauffiert und Sie dann mit „Peter’s Pop Piano“ etwas später des Abends wieder zurück ins 21. Jahrhundert bringt. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm, welches von der Wiener Klassik bis zu bekannten Ohrwürmern weltbekannter Musicals reicht.

Sonntagskonzert

Am 10.Oktober widmet man sich in der Stadthalle Wels ab 19:30 dem Leben von Udo Jürgens.

Udo Jürgens Sein Leben, seine Liebe, seine Musik

Es ist normal DAS Spiel der regulären Saison. Die Flyers Wels gegen die Swans aus Gmunden. Das Basketball OÖDerby. Mit lautstarken Fans und einer vollen Halle. Dieses Mal war aber alles anders. Denn die Paarung war das erste Geisterspiel in der Basketball Bundesliga.

Am Freitag, 2. Oktober startet – vorbehaltlich etwaiger COVID 19-Beschränkungen – Intendant Peter Kowatsch in seine erste Saison im Theater Kornspeicher (Freiung 15). Zuvor wird das bisher städtisch bespielte Kleintheater mit seinen bis zu 140 Plätzen renoviert und barrierefrei gemacht.

Theater Kornspeicher wird bereits heuer barrierefrei

Einen Wert von 2,5 Promille zeigte in der Nacht auf Sonntag der Alkomattest bei einem 29-jähriger slowakischer Staatsangehöriger der in Schlangenlinien auf die Autobahn auffahren wollte.

Alkolenker mit 2,5 Promille auf Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun von Polizei gestoppt