Leben retten - Blutspendeaktion in der SCW

Merken

Am Donnerstag, den 3. September, findet zum ersten Mal eine Blutspendeaktion in der SCW statt.

Teilen auf:

Auch Interessant

Eine Großlieferung an für Südtirol bestimmten FFP2- und FFP3-Schutzmasken, die mit Hilfe eines Sportartikelherstellers aus China beschafft und mit einer AUA-Maschine zunächst nach Wien-Schwechat befördert wurden, ist nicht zu gebrauchen. Das Wirtschaftsministerium in Wien hat das bestätigt.

Schutzmasken für Südtirol sind undicht

Ein Traktor samt vollem Anhänger ist Donnerstagfrüh bei winterlichen Straßenverhältnissen bei Sattledt (Bezirk Wels-Land) im Straßengraben gelandet.

Winterliche Straßenverhältnisse: Traktor samt Anhänger bei Sattledt im Straßengraben gelandet

Im Vorfeld des Nationalfeiertags hat Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml Österreicher vor Shoppingtouren in Bayerngewarnt. Es gebe keine Quarantäne-Ausnahmen zum Zweck des Einkaufens, betonte Huml am Sonntagabend. “Auch wenn wir unsere österreichischen Nachbarn unter normalen Umständen gerne bei uns haben – ein grenzüberschreitender Reiseverkehr nur für den Einkaufsbummel ist bei der derzeitigen Corona-Infektionslage keine gute Idee und daneben nicht erlaubt!” Quarantänepflicht gilt für jeden Die täglich steigenden Infektions-Zahlen seien besorgniserregend, erklärte Huml weiter. “Kontakte jeglicher Art sind so weit irgend möglich zu vermeiden – im Inland wie auch grenzüberschreitend.” Die Ministerin erläuterte: “Die Quarantänepflicht gilt für jeden, der aus einem ausländischen Risikogebiet nach Bayern einreist. Ein Einkauf, und sei er noch so kurz, bildet keine Ausnahme. Lediglich ein negativer Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, kann von der Quarantänepflicht befreien.” Wegen der auch hierzulande steigenden Infektionszahlen hatte Deutschland am Donnerstag bekanntgegeben, seine Reisewarnungen für Österreichauszuweiten. Die deutsche Regierung stufte mit Ausnahme Kärntens mittlerweile alle österreichischen Bundesländer als Risikogebiet ein. Die Reisewarnung für die acht Bundesländer gilt seit Samstag.

Bayern warnt Österreicher vor Feiertags-Shopping

Die Semesterferien sind schon in Griffweite. Nicht nur die Stadt Wels hat ein spannendes Ferienprogramm, auch im Welios gibt es echt coole Aktionen! 😀

Semesterferien im Welios

Wegen Unterbrechungen in der Lieferkette schließt der Opel-Mutterkonzern PSA Fabriken in Deutschland, Spanien, Frankreich, Portugal, Großbritannien und in der Slowakei bis zum 27. Mai.

Opel schließt Fabriken in Europa

Zwei schräge Vögel wäre untertrieben: Das Zeichentrick-Duo Beavis und Butthead bekommt eine Neuauflage. Der US-Sender Comedy Central hat zwei neue Staffeln bestellt. Die Erfolgs-Zeichentrickserie “Beavis and Butthead” kommt zurück. Der US-Sender Comedy Central habe zwei neue Staffeln bestellt, berichtete das Branchenblatt “Hollywood Reporter” am Mittwoch. Außerdem solle es Ableger und Spezialsendungen geben. “Es hat sich wie die richtige Zeit angefühlt, wieder blöd zu werden”, sagte “Beavis and Butt-Head”-Erfinder Mike Judge. Die Zeichentrickserie über zwei Freunde, die hauptsächlich Musik-Videos schauen, schimpfen und Unsinn reden, war ursprünglich in den 90er Jahren beim Musiksender MTV gelaufen und weltweit bekannt geworden.

Beavis und Butthead: Comeback des schrägen Duos