Lichterpfad - Neuheit bei Welser Weihnachtswelt

Merken

Das wohl größte Christkind der Welt bekommt in Wels bald Unterstützung. In der ganzen Innenstadt werden für die Weihnachtswelt Lichtskulpturen errichtet. Hirsche, Füchse, Engel und sogar Kaiser Maximilian selbst werden die Innenstadt erleuchten. 700.000 Lichtpunkte führen heuer durch den neue Lichterpfad.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Knappe Höschen, enge Bikinioberteile und noch viel mehr nackte Haut. Volleyball ist sexy. Zusammen mit der Hitze, cooler Musik und guter Stimmung wird dies wohl die heißeste Sportart des Sommers. Wir waren beim Raiffeisen Beachvolley’19 in Schleißheim mit dabei.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Donnerstagvormittag auf der Wiener Straße bei Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) ereignet, eine Person wurde bei dem Unfall schwer, eine weitere Person leicht verletzt.

Schwerer Crash auf Wiener Straße in Edt bei Lambach fordert zwei teils schwer verletzte Personen

Keine Konzerte, keine Vernissagen, keine Lesungen – die Kulturszene wurde von der Corona-Krise besonders hart getroffen. Auch in Wels – wo über 150 Veranstaltungen abgesagt werden mussten.

Paul Mahr (Bürgermeister Marchtrenk) im Talk.

Maturaball Brucknergymnasium Wels 📍 S A V E T H E D A T E!

How I Met My Classmates