Märchenstunde - Der Wolf und die 7 Geißlein

Merken

Sie gelten als Gründungsväter der Germanistik. Viele von uns aber verbinden sie mit der Märchenwelt. Die Rede ist von den Gebrüdern Grimm. Eines ihrer Werke ist die Geschichte vom Wolf und den 7 Geißlein. Und die gibt’s es online auf der Homepage des Kornspeichers zum anhören und mitmachen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

30 Jahre gibt es die Galerie Forum am Stadtplatz 4. Heute wird das Jubiläumsjahr mir der Ausstellung „Die Forum“ eingeläutet. Dabei bringen Künstler ihre Werke mit, der Platz wo das Ausstellungstück schlussendlich präsentiert wird, wird gelost.

30 Jahre Galerie Forum

Am 19. September wurde feierlich die neue Sonderausstellung im Science Center Welios eröffnet. Diesmal dreht sich alles ums Gehirn.

Welios Sonderausstellung

Am 04.Jänner ist es soweit, um 16:3 startet das erste Rock Train Festival im Alten Schlachthof Wels. Mit dabei: The Austrian Blues Combo www.facebook.com/austrianbluescombo/ youtu.be/bU2S6EXYJas Reskimo www.facebook.com/officialreskimo/ youtu.be/XsEzKKO99Go Homeless Kings www.facebook.com/homelesskings/ youtu.be/gRHxsrVSi_0 Curious www.facebook.com/curiousmetal/ youtu.be/z0E02Mv5uKo Vertilizar www.facebook.com/vertilizar/ youtu.be/_qpzJ6kX9CI Loxodrome www.facebook.com/Loxodrome/ youtu.be/KPHBW8St6-g

Rock Train Festival

Zehn Jahre Haft sowie 1.000 Euro Schmerzensgeld für die Opfer lautete am Donnerstagabend am Landesgericht Wels das Urteil für die beiden Tschetschenen, die im August 2019 versucht haben, in Wels-Neustadt einen Geldtransporter zu überfallen.

Urteil: 10 Jahre Haft nach versuchtem Überfall auf Geldtransporter

Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Fußgänger ereignete sich Dienstagabend auf der Pyhrnpass Straße in Sattledt (Bezirk Wels-Land).

Fußgänger auf Pyhrnpass Straße in Sattledt von PKW erfasst und schwer verletzt

Am 2.Mai 2020 rücken wir der Normalität wieder einen Schritt näher. Denn ab heute darf wieder geshoppt. Egal ob Kleidung, Schuhe, Möbel oder Elektronische Geräte – die Shops dürfen wieder ihre Pforten öffnen. Wenngleich wir uns an die Begleiter Desinfektionsmittel, Mundschutz und Babyelefanten gewöhnen müssen. Wir haben die Stimmung im max.center, in der SCW und bei XXXLutz eingefangen.

Es darf wieder geshoppt werden