Marchtrenk sagt Danke

Merken
Marchtrenk sagt Danke

Bereits vor Weihnachten durften wir den Bediensteten des Bezirksaltenheims Marchtrenk die Auszeichnung „Marchtrenk sagt Danke“ überreichen.
Wir wollen allen Pflegedienstleistern für ihre hervorragende Arbeit in dieser schweren Zeit danken. Nicht nur in den Altenheimen, auch in der Heimpflege, wird hier ein wichtiger Dienst für unsere älteren Mitbürger geleistet!

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ab Mittwoch dreht sich in Wels für rund zwei Monate alles um die Themen Respekt und Toleranz. Auf Initiative der Volkshilfe Wels-Kirchdorf setzen sich 23 Organisationen acht Wochen lang für ein friedliches Miteinander ein.

Anrainer der Thalheimer Traun Seite zeigen sich kreativ. Ihren Ärger über nicht beseitigte Hundehaufen drücken sie mit neonfarbenen Post-Its in den Haufen aus.

Unmut über Hundehaufen

Drei Feuerwehren standen Montagmittag bei einem Kellerbrand in einem Einfamilienwohnhaus in Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Drei Feuerwehren bei Kellerbrand in Neukirchen bei Lambach im Einsatz

Wer macht mit?

Musik für alle

Am Samstag hatten wir wieder unseren TAT bei Billa und Spar. Trotz der derzeitigen Situation konnten wir 30 Bananenschachteln mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln, die an bedürftige Familien gespendet werden, sammeln! Vielen herzlichen Dank nochmal!

Lions Club Wels Thalheim

Zwei Feuerwehren standen Freitagvormittag zwischen Schleißheim und Weißkirchen an der Traun bei einer längeren Ölspur im Einsatz.

Zwei Feuerwehren und Kehrmaschine bei Ölspur im Einsatz