Kalender<

Mehr Unterstützung für Arbeitslose und ihre Familien

Merken
Mehr Unterstützung für Arbeitslose und ihre Familien

Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist auf 560.000 Menschen gestiegen, das ist ein Rekordwert in der Zweiten Republik. Alleine in den letzten zwei Wochen haben fast 200.000 Menschen ihre Arbeit verloren. „Diese Menschen müssen wir mit einem höheren Arbeitslosengeld unterstützen, damit sie ihren Lebensunterhalt auch in der Krise noch bestreiten können“, fordert die Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer. „Es ist richtig, dass wirtschaftliche Risiken von Unternehmen mit öffentlichen Geldern abgefedert werden, aber es darf nicht auf hunderttausende arbeitslose Menschen und ihre Familien vergessen werden.“

Die Zahlen für die Region Wels seien besonders erschreckend, betont die Welser SP-Abgeordnete: „In der Region Wels waren Ende März 6.043 Menschen arbeitslos gemeldet. Das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 2.356 Personen oder 58,2 Prozent.“ Es brauche neben einer bundesweiten Erhöhung des Arbeitslosengeldes Unterstützung für Arbeitslose und ihre Familien auch von Seiten des Landes und der Stadt Wels.

„Arbeitslos zu werden, ist immer hart, aber jetzt in der Krise gibt es kaum eine Chance, schnell einen neuen Job zu finden“, so Wimmer. Und: In Österreich ist das Arbeitslosengeld im Verhältnis zum letzten Nettoeinkommen mit 55 Prozent im EU-Durchschnitt im unteren Bereich. Arbeitslose Menschen sind jetzt und auch schon vor der Corona-Krise stark gefährdet, in die Armut abzurutschen. „Daher ist jetzt ein guter Zeitpunkt, unseren Vorschlag das Arbeitslosengeld auf 70 Prozent des letzten Nettoeinkommens zu erhöhen“, fordert die Nationalratsabgeordnete. „Denn diese Gesundheitskrise darf nicht noch auch zu einer veritablen Sozialkrise werden. Es braucht mehr Unterstützung für Arbeitslose und für Personen, die in Kurzarbeit sind.“

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Kein Sommer ohne Konzert in Wels! Anstatt großer Konzerte mit tausenden Besuchern setzt man heuer in Wels auf kleine aber ziemlich feine Pop-up-Konzerte an vier verschiedenen Locations in der Stadt – und das sogar kostenlos. Den Abschluss dabei macht Publikumsliebling James Cottriall.

Haben sie schon einmal von der Venus von Wels gehört? Dem Wirken von Hans Sachs? Oder Kannonier Kaiser Maximilian. Nein, dann sollten sie einen Blick in das neueste Werk von Historiker Rudolf Dietl riskieren. Der 88-jährige Welser hat jetzt während der Corona-Krise zwei neue Bücher veröffentlicht. Über Sagen aus Wels, und sein eigenes Lebenswerk.

Dringlichkeitsantrag soll Bundesregierung ersuchen, die mit 1. Juli 2022 in Kraft tretende CO2-Steuer auszusetzen oder das in Kraft treten zu verschieben.

FPÖ Wels fordert Aussetzung der in Kraft tretenden CO2-Steuer

Wie wird das Virus übertragen? Besteht Grund zur Panik? Was ist Mythos, was wahr? Darüber haben wir mit Primar Dr. Rainer Gattringer, Leiter des Instituts für Hygiene und Mikrobiologie am Klinikum Wels Grieskirchen gesprochen. Den ganzen Talk gibt es morgen zu sehen.

WT1 Talk - Corona Virus

Rettungsdienst und Feuerwehr standen Freitagnachmittag bei einem Rettungseinsatz in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Feuerwehr zur Unterstützung des Rettungsdienstes in Buchkirchen im Einsatz

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden in der Nacht auf Mittwoch zu einer Brandmeldeauslösung in einem Unternehmen in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) alarmiert.

Nächtlicher Brandeinsatz in einem Unternehmen in Marchtrenk

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

Gewinnspiel

Radio OÖ Sommer Open Air

Chartstürmerin Christina Stürmer kommt nach Bad Schallerbach! Am 27. Juli 2024 findet das ORF Radio Oberösterreich-Sommer Open Air im EurothermenResort Bad Schallerbach / Aquapulco statt. Neben Christl spielen Granada, Insieme und Jacob Elias. Du willst dabei sein? Wir verlosen 3 x 2 Tickets für das Sommerfest!

zum Gewinnspiel
Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner