Mein Sommer in Wels

Merken
Mein Sommer in Wels

Aufgrund der Corona-Krise werden heuer noch mehr Bürger als sonst ihren Sommer in Wels verbringen. Die Stadt hat viele Facetten, wie wunderschöne geschichtsträchtige Plätze, attraktive Freizeiteinrichtungen und abwechslungsreiche Kulinarik.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Tödlich endete Montagnachmittag ein schwerer Forstunfall in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land). Ein Mann zog sich offenbar eine tödliche Schnittverletzung zu.

Tödlicher Forstunfall in Gunskirchen

Seit 2007 ist der 2. Oktober der Internationale Welttag der Gewaltlosigkeit. Dieses Datum ist zugleich der Geburtstag von Mahatma Gandhi, der als friedlicher Revolutionär die Geschichte Indiens veränderte.

Aufstehen mit WT1

Ein Auto ist Dienstagfrüh auf der Westautobahn bei Sattledt (Bezirk Wels-Land) ins Schleudern gekommen und gegen einen Holztransporter geprallt.

Verkehrsunfall zwischen Auto und Holztransporter auf Westautobahn bei Sattledt

Eine ansprechende Mischung aus Lesungen, Dialogveranstaltungen, Workshops und Dokumentarfilm für Literaturbegeisterte jedweden Alters!   Im »Sonnenraum« wird Programm für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren geboten: von ausgewählten Kinderbüchern, über das Erzähltheater »Ursophon«  und der Wortsammlerin »Lore Güldensten« (Marlen Schachinger), vom frechen Fuchs und seinem Käse (Judith Auer) bis zur Erzähltheaterwerkstatt, um das eigene Talent auf den Brettern, welche die Welt bedeuten, zu erproben.   In Raum 2 beginnt der Tag mit Erzähltheater und Fantasy-Literatur,  bevor jugendliche und junggebliebene Zuhörer*innen mit Corinna Antelmann  in die Kunst des Drehbuchschreibens schnuppern dürfen oder sich in Raum 3 Tipps für die Lesebühne von Siljarosa Schletterer holen können. Die in Linz lehrende Illustratorin Judith Auer spricht über die Kunst der Illustration und bietet eine Pop up-Kartenwerkstatt für Interessierte an.   In Raum 3 und 4 werden Lesungen mit Dialoggesprächen für Erwachsene stattfinden, von Lyrik über Essay bis Prosa. Die Autorinnen Marlen Schachinger, Siljarosa Schletterer,  Judith Auer, Cordula Nossek, Ursula Laudacher und Sara Milena Schachinger lesen aus ihren Arbeiten und stehen zudem für Dialoge zur Verfügung!   ORT: bildungshaus ProDiagonal sand 13 4650 lambach

Glosender Abfall in einem Mistkübel war Donnerstagmittag der Einsatzgrund für die Feuerwehr in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Brandeinsatz: Glosender Abfall in einem Mistkübel am Bahnhof in Marchtrenk

Bei der Stadtparteikonferenz der SPÖ Wels am 08.11.2019 wurden Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer (mit 92 Prozent der Stimmen) als Bürgermeisterkandidatin für die Wahl 2021 und Klaus Schinninger (80 Prozent) als Stadtparteivorsitzender bestätigt.

Neue Doppelspitze für Welser SPÖ