Menschenrettung nach Kreuzungscrash auf Pyhrnpass Straße bei Steinhaus

Merken
Menschenrettung nach Kreuzungscrash auf Pyhrnpass Straße bei Steinhaus

Steinhaus. In Steinhaus (Bezirk Wels-Land) musste Freitagnachmittag eine PKW-Lenkerin nach einer Kreuzungskollision durch die Feuerwehr aus dem Unfallauto befreit werden.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Pyhrnpass Straße mit der Unterhart- sowie der Viessmannstraße in Steinhaus. Eine PKW-Lenkerin, die im Auto zwar nicht eingeklemmt aber eingeschlossen war, musste nach dem Crash durch die Feuerwehr aus dem Unfallfahrzeug befreit werden. Die Einsatzkräfte entfernten dafür die Fahrertüre des PKW. Insgesamt wurden zwei Personen bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Klinikum Wels eingeliefert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr führten anschließend die Aufräumarbeiten durch.

Der Kreuzungsbereich war rund eine dreiviertel Stunde erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine der ältesten Zirkusdynastien der Welt hat einen Hilferuf gestartet. Der Zirkus Hans Peter Althoff ist in Wels gestrandet und knapp vor der Pleite. Aufgrund des Lockdowns fehlt es am nötigen Geld für Lebensmittel, Tierfutter und Gasflaschen zum Heizen. Jetzt hofft man auf die Unterstützung der Welser.  Spendenmöglichkeit: Konto AT83 3473 2000 0019 8911 (Inhaberin Karina Degen).

Zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objekts in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) wurden Dienstagvormittag zwei Feuerwehren gerufen.

Gemeldeter Brand auf Bauernhof in Bad Wimsbach-Neydharting bewahrheitete sich zum Glück nicht

Eine schwere Kollision zwischen zwei Fahrzeugen hat sich Sonntagabend auf der Wiener Straße bei Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Fünf Verletzte bei heftiger Kollision zwischen Pick-up und PKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen

Heute findet in der ESV Halle die 62.Eisenbahn Modellbau Tauschbörse statt. Von Ersatzteilen bis hin zu echten Raritäten finden Eisenbahnliebhaber hier alles.

Modellbau Tauschbörse

Ein schwere Verkehrsunfall hat sich Montagnachmittag auf der Innkreisautobahn in Fahrtrichtung Passau bei Wels-Oberthan ereignet.

Kleintransporter nach Unfall auf Innkreisautobahn bei Wels-Oberthan umgestürzt

Wie der Landeshauptmann die Zusammenarbeit mit Wels sieht, und was er zur neuen Bundesregierung sagt. Diese Woche im Talk: LH Thomas Stelz.er