Messe Update

Merken
Messe Update
Aufgrund des aktuellen Pandemieverlaufs und den damit verbundenen behördlichen Verschärfungen für Messen und Veranstaltungen, sind wir gezwungen die WEBUILD Energiesparmesse für 2021 abzusagen.
Vor allem firmeninterne Restriktionen, eingeschränkte Reisemöglichkeiten und sich laufend ändernde rechtliche Bestimmungen führen zu einer zunehmenden Verunsicherung der Aussteller und Besucher. Vor diesem Hintergrund sind Großmessen zurzeit nicht erfolgreich realisierbar.
Die WEBUILD

Energiesparmesse Wels

von 24. -28. Feb. 2021 wird daher auf 2. – 6. März 2022 verschoben. Damit wird vorausschauend reagiert und gibt allen Ausstellern und Partnern mit dieser Entscheidung rechtzeitig die erforderliche Planungssicherheit.

Auf die sich verschärfende Situation rund um COVID-19 reagieren wir mit einer Neuplanung des Messekalenders für das Frühjahr 2021. So werden bis März 2021 keine Eigenmessen in Wels durchgeführt. Gastmessen und Gastveranstaltungen finden wie geplant auch weiterhin statt.
‼➡Neuer Messekalender 2021⬅‼
Das Messetrio

Fishing Festival

/

Bogensportmesse Wels

/

Bike Festival Austria

von 6. bis 7. Februar 2021 wird abgesagt und findet 2022 wieder von 5. bis 6. Februar 2022 statt.

Die nächste WEBUILD Energiesparmesse Wels findet turnusgemäß von 2. bis 6. März 2022 statt.
Die

Handwerk Wels

– die Fachmesse für Holz, Werkzeug, Farbe und Handel – wird von 10. bis 13. März 2021 auf 24. bis 27. November 2021 verschoben.

Blühendes Österreich

– Messe für Garten, Urlaub & Camping – von 26. bis 28. März 2021 wird abgesagt. Ein möglicher Ersatztermin für Ende April wird entsprechend der epidemischen Lage geprüft.

Das Welser Volksfest von 26. – 28. März 2021 wird abgesagt.
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Schutzpatron des Landes Oberösterreich, das ist der heilige Leopold und ihm zu Ehren wird in Marchtrenk ein Markt veranstaltet. Der sogenannte Leopoldimarkt. Die einen gehen hin um andere zu treffen und die anderen zum Besorgen der ersten Weihnachtsgeschenke.

Marchtrenk - Leopoldimarkt

Über ein Million Österreicher statteten am Donnerstag ihrer Bank des Vertrauens einen Besuch ab. Am Weltspartag. Seit 1925 gibt es den Feiertagen der Banken – doch welche Relevanz hat dieser heute noch? Angesichts von Nullzinsen? Und wie lohnt sich Anlegen überhaupt noch? Fragen denen wir nachgegangen sind…

Weltspartag 2019 - Märchentante bei der Sparkasse

Massiv glücklich verlassen die Kunden den Laden von Ulla Popken am Stadtplatz. Hier gibt es Mode für sie und ihn. Zu sehen im aktuellen Weihnachtsshoppingtipp!

Massive Geschenke

Firma Dämon feiert das 60 Jahre Jubiläum.

60 Jahre
Merken

60 Jahre

zum Beitrag