Messe Wels

Merken
Messe Wels

❗Start der COVID-19-Massentests❗
Die Messe Wels agiert als “Full-Service-Partner” 🤝 für die COVID-19-Massentests und liefert neben den großen Hallenflächen auch alle technischen Leistungen rund um die Massentests.👍

“Wir haben insgesamt 26 Teststraßen mit unserem Standbaumaterial errichtet und unterstützen vom Sicherheitsdienst beim Eingang bis zur Müllentsorgung den reibungslosen Ablauf der Massentests!” so Messepräsident Hermann Wimmer.

“Aufgrund der Erfahrung bei Großveranstaltungen hat die Zusammenarbeit mit den Einsatzorganisationen von der ersten Minute weg sehr gut funktioniert!”, ergänzt Messedirektor Mag. Robert Schneider.

👉 Die kostenlosen COVID-19-Massentests für die Welser Bevölkerung finden vom 11. – 14.12.2020 in der Messehalle 20 statt. Öffnungszeiten sind jeweils von 08:00 bis 19:00 Uhr.

👉 Wichtige Details zur Anmeldung unter http://www.xn--sterreich-testet-lwb.at/
#messewels #stadtwels

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Lehre oder doch weiter mit der Schule? Bei der Messe Jugend & Beruf in Wels stellen sich von heute bis Samstag Betriebe und Unternehmen aus dem Wirtschaftsraum Oberösterreich vor. Vorbeischauen lohnt sich😉

Jugend & Beruf

Heute stellen wir euch die Chinesischen Baumstreifenhörnchen vor 😃 Bei unseren chinesischen Baumstreifenhörnchen geht’s schon wieder rund … die kleinen quirligen Nager aus Südostasien haben dem Anschein nach selten eine ruhige Minute? Sie lieben es von Ast zu Ast zu springen, sich gegenseitig zu necken und sie fressen am liebsten Nüsse, Samen und Früchte Wir wünschen euch einen motivierten Start in das Wochenende!

Tier der Woche im Zoo und Aquazoo Schmiding

TEDI in der SCW Shoppingcity Wels erstrahlt im neuen Glanz 🤩 Seit Gestern ist der Umbau abgeschlossen und unsere Kunden sind herzlichen Willkommen im neuen Shop.

TEDI Eröffnung nach Umbau in der SCW Shoppingctiy Wels

Vor den Ferien haben 2 Schülerinnen der HBLA Landwiedstraße in Linz noch einmal Gas gegeben. Ein Projekt in der Schule zum Thema „Leben im Wasser“ hat die beiden zu uns geführt. Dies war auch eine gute Gelegenheit um den beiden die neue Kampagne „Which Fish?“ der EAZA vorzustellen. Denn Leben im Wasser kann nur bestehen, wenn wir auch für gesunde Lebensräume sorgen. Dies zeigt, dass Zoos weltweit einen wichtigen Beitrag zur Bildung unserer Gesellschaft beitragen. Wir hoffen die Projektarbeit ist den beiden gut gelungen – danke für den Besuch! Wenn euch das Thema Which Fish auch interessiert, kommt doch zu einer unserer kostenlosen Artenschutzführungen im Zuge des Semesterferienprogramms. Das gesamte Programm für die Ferien findet ihr hier: http://www.zooschmiding.at/semester-ferienprogramm2020/

Führungen im Zoo Schmiding

In unserem Kinotipp heißt es heute: Ring frei. Gipsy Queen ist ein schlagkräftiges Drama rund um eine heimatlose Frau, die sich mit unbändig kämpferischem Willen durchboxt und patriarchalische Engstirnigkeit aufbrechen will. Eine deutsch-österreichische Koproduktion mit Tobias Moretti in einer der Hauptrollen.