Motorradlenker bei Verkehrsunfall in Buchkirchen verletzt

Merken
Motorradlenker bei Verkehrsunfall in Buchkirchen verletzt

Buchkirchen. Einen Verletzten forderte Donnerstagmittag ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem weiteren Fahrzeug in einem Kreuzungsbereich in Buchkirchen (Bezirk Wels-Land).

Der Unfall ereignete sich auf der Mistelbacher Straße an der Kreuzung mit dem Eferdingerlandl Weg beziehungsweise der Römerstraße, in der Ortschaft Oberprisching, in Buchkirchen. Der Motorradlenker wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst in Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten durch.

Die Mistelbacher Straße war rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Retrospektive eines eigenwilligen Ausnahmekünstlers in der Stadtgalerie Marchtrenk Begnadeter Zeichner, begnadeter Spötter und Denker, Gestalter unzähliger Plakate, Bücher und Kataloge, Träger der goldenen Kulturmedaille der Stadt Wels sowie nationaler und internationaler Preise – das und vieles mehr war Alfons Eder, der nur drei Wochen vor der Eröffnung seiner bevorstehenden Ausstellung im 92. Lebensjahr verstorben ist. Ab 5.12.2019 bietet die Galerie 4614 einen Blick auf seinen umfangreichen Nachlass, von der launigen Betrachtung antiker Mythen und Sagen in originellen, teils gewagten Grafiken und Gemälden (O-Ton Eder: „Nackte Menschen, Bäume und Totenköpfe in Acryl und Öl gemalt“) über Holzschnitte und seine jahrelange Zusammenarbeit mit dem finnischen Nationaltheater bis hin zu seinem bissigen Alterswerk „Das böse Gesicht unserer Zeit“ in mehreren großformatigen Bildern. Alfons Eder – seine Kunstgeschichte Galerie 4614, Linzerstaße 35 Markplatzcenter 1. Stock,

Alfons Eder - seine Kunstgeschichte

Ordentlich getäuscht hat am Samstagabend ein Wohnungsmieter in Wels-Vogelweide die Einsatzkräfte der Feuerwehr, nachdem er diese zu einem vermeintlichen Brandverdacht in seine Wohnung alarmierte.

Einsatz in Wels-Vogelweide: Mieter täuschte Brand in seiner Wohnung vor, um ins Haus zu gelangen

„Auch im Oktober sinkt die Arbeitslosigkeit und zwar stärker als im Landesschnitt“, resümiert Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. Der Zugang bei den gemeldeten offenen Stellen ist weiter stark und beläuft sich auf 1109 (+7,4%). Insgesamt geht die Zahl der Arbeitsuchenden (3.790) mit einem Minus von 27 im Vergleich zum Vorjahr zurück.

Entspannung am Arbeitsmarkt

Liebe Leute, heute ist es soweit, das Extrazimmer AG eröffnet nach 3 intensiven Vorbereitungstagen die Pforten! Beginn ist um 17 Uhr, es gibt Eintopf, Sommerwetter und DJ Programm. In diesem Sinne möchte ich mich nochmal ganz offiziell bei euch vorstellen: Ich bin die Neue und ich werde euch ab jetzt die Drinks und Speisen im Medienkulturhaus reichen! Ich freue mich auf euer kommen und zahlreiche fantastische Abende gemeinsam. Bis später, alles Liebe Anna

Sonis Extrazimmer wird zur Extrazimmer AG

Alle guten Dinge sind 3️⃣ oder? 😉 Neben Stadtplatz und Burggarten haben die Frühlingsblumen auch im Kornspeicher bereits Einzug gehalten 😁 Vielen 💚-lichen Dank an unsere Stadtgärnerei, die sich bei der Bepflanzung der öffentlichen Grünflächen und Parks jedes Jahr und zu jeder Saison etwas Neues und Tolles einfallen lässt 🤩 #stadtwels #welsblüht #welsistschoen #welsbegeistert #welspulsiert #welsinnenstadt #frühlingsblumen #frühjahrsboten #frühling #welsimfrühling

Frühlingsblumen in Wels