Museum Angerlehner

Merken

Eindrücke vom Künstleringespräch mit Monika Kus-Picco.

Die Ausstellung wird noch bis 21. Februar nächstes Jahr gezeigt.

Am 21. November gibt es übrigens die Gelegenheit bei der Nachfolgerin von Hermann Nitsch einen Workshop zu besuchen.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Heute findet das Herbstkonzert des Musikverein der ÖBB Wels um 18:00 Uhr in der Stadthalle Wels statt. Der musikalische Bogen wird dabei von Wolfgang Amadeus Mozart über Carl Michael Ziehrer bis ins Heute zu Thomas Doss und Fritz Neuböck gespannt. Musikalische Solisten sind Lia Pale, mit ihrer unverwechselbaren Stimme, die Sie direkt nach Chicago begleitet, Daniel Kreutzer auf der Trompete, der das Concerto Tricoloro zum Besten gibt und Alexander Karl Koschka, der Sie am Klavier zuerst zurück zu Hofe Wolfgang Amadeus Mozarts chauffiert und Sie dann mit „Peter’s Pop Piano“ etwas später des Abends wieder zurück ins 21. Jahrhundert bringt. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm, welches von der Wiener Klassik bis zu bekannten Ohrwürmern weltbekannter Musicals reicht.

Sonntagskonzert

Die RÖK Bundesschau Wels ist die größte Kleintierschau Österreichs des Rassezuchtverband Österreichischer Kleintierzüchter. Zahlreiche Züchter und Zuchtverbände präsentieren auf der Welser RÖK Bundesschau mehr als 14.000 Tiere. Gezeigt werden Kaninchen, Meerschweinchen, Tauben, Vögel und Hühner sowie Enten, Gänse und Ziergeflügel – die heiß begehrtesten Tiere an diesem Tag sind aber die Kaninchen.

Die Oscars sind vorbei  – Glitter und Glamour haben aber immer Saison. Darum stellt das Gymnasium Dr. Schauerstraße die diesjährige Tanzaufführung unter ein glamouröses Motto. Bühne frei für die Nachwuchskünstler der 1.-3.Klassen.

Menschen und Pferde haben eine lange gemeinsam Geschichte. Wurden sie früher hauptsächlich als Fortbewegungsmittel und zur Jagd verwendet, sind sie heute vielmehr ein Vertrauter, ja doch auch ein Familienmitglied. Man verbringt viel Zeit miteinander, baut eine innige Beziehung auf. Und man gibt mitunter auch viel Geld für sein Pferd aus. Was dabei die Neuheiten am Markt sind – das zeigt Österreichs größte Pferdefachmesse. Wir haben einen Rundgang gemacht und natürlich auch den Showabend besucht.

Auf Facebook und Instagram kennt man ihn als DER Poster. Er ist Ur Welser und Grafikdesigner. Und Fan. Fan von ganz vielen verschieden Musikstilen. Und seine Begeisterung dafür zelebriert er mit der Gestaltung von Postern. Dabei hat jedes seine eigene Geschichte.

Endlich ist er wieder da der Kasperl! Heute besucht er das erste Mal nach einer ganz langen Pause das Kasperlhaus im Theater Kornspeicher und mit dabei sind alle seine Freunde!