Museum Angerlehner

Merken
Museum Angerlehner
Für unsere jungen MuseumsbesucherInnen sind die die Begriffe „Abstraktion“ und „Figuration“ sind nun keine Stolpersteine mehr. Anhand der aktuellen Ausstellungen haben wir im dreitägigen Kurs das Museum erkundet, die Kunstwerke unter die Lupe genommen und dann im Atelier eigene Bilder gemalt. Und das natürlich unter Einhaltung der aktuellen COVID-19-Bestimmungen.
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Virus legt die ganz Welt lahm und verbreitet Angst. Nicht nur bei uns Erwachsenen, sondern vor allen Dingen auch bei Kindern. Mit diesem Thema beschäftigt sich die Kinderbuchautorin Karin Waldl in ihrem neuen Kinder- und Jugendbuch “Ich mag Corona nicht!” Das Buch richtet sich an Mädchen und Jungen zwischen ca. 7 und 14 Jahren, es zeigt Ängste der Kinder in Corona-Zeiten auf, aber auch Möglichkeiten, mit diesen umzugehen. Ein absolut lesenswertes und wichtiges Buch.

Corona Kinderbuch

Er ist die deutsche Stimme des britischen Schauspielers Ben Kingsley. Er ist selbst ebenso Schauspieler, aber auch Hörbuchinterpret. Die Rede ist von dem Wiener Peter Matic. Wir haben ihn bei seiner Lesung in der Villa Muthesius getroffen. Hören Sie nun wie seine Kindheit war mit einem Vater der Offizier ist und wie es war, als er und Ben Kingsley sich persönlich getroffen haben…

Kurt Weill (1900-1950) gehört zu den interessantesten Musikerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Die Zusammenarbeit mit Bertolt Brecht, seine Emigration nach Amerika, die Ehe mit der Sängerin Lotte Lenya zeugen davon. Durch Geschichtliches, Privates, Menschliches, dokumentiert im Briefwechsel von Lenya-Weill, entsteht ein Bild dieser ungewöhnlichen Künstlerehe: zärtlich, energisch turbulent und liebevoll. Am 15.Oktober um 19:30 im Kornspeicher Wels.

Osterberger & Friedl & Boström-Reich „WEILL ICH DICH LIEBE“

Habt ihr euch schon die neue Ausstellung von Billi Thanner im Museum Angerlehner angesehen? 🤔 Die Ausstellung unter dem Titel „Art Virus“ verspricht euch, anstatt einer ansteckenden Krankheit eine gereinigte Sicht auf „wahre Kunst“. Ihr könnt euch im Museum jedoch noch weitere Ausstellungen, wie etwa von Mario Dalpra sowie von Monika Kus-Piccooder ansehen oder ihr erlebt das Museum bei einer audiovisuellen Tour mittels der App „Cultur Places“ von zu Hause aus. 🤩🎨🖼 👉 Tipp für Familien: mit der Kunstvermittlungsbox erlebt ihr einen abwechslungsreichen Rundgang durch das Museum mit kreativen Aufgabenstellungen und spannenden Geschichten. ⏰ Öffnungszeiten: Samstag 14:00 – 18:00 und Sonntag 10:00 – 18:00 Das Museum Angerlehner freut sich auf euren Besuch! 📷 Billi Thanner #freudeteilenwels

Museum Angerlehner

Die „JG – Junge Generation Marchtrenk“ hat unter www.kreativesmarchtrenk.net eine kostenlose Webplattform eingerichtet, um den Menschen von zuhause aus Kultur- und Unterhaltungsangebote aus dem Marchtrenker Stadtleben zu ermöglichen.

Kreatives Marchtrenk online: Kultur- und Unterhaltungsangebote aus dem Stadtleben

Das richtige Licht, den passenden Gesichtsausdruck, ein schönes Setting – das perfekte Foto – in Zeiten von Instagram und Co. für viele eine fast schon tägliche Herausforderung. Sie weiß wie es gelingt. Die Fotografin Sabine Starmayr. Die diese Woche unser Gast beim Talk im Kornspeicher war.