Nachbar setzt beim Unkrautverbrennen versehentlich Thujenhecke und Garagenfassade in Wels-Vogelweide in Brand

Merken
Nachbar setzt beim Unkrautverbrennen versehentlich Thujenhecke und Garagenfassade in Wels-Vogelweide in Brand

Wels. Eine Hecke und die Fassade der angrenzenden Garage sind Dienstagnachmittag in Wels-Vogelweide in Brand geraten, als ein Nachbar am Gehsteig Unkraut verbrennen wollte.

Ein Mann wollte offenbar Dienstagnachmittag auf dem Gehsteig vor seinem Einfamilienhaus im Welser Stadtteil Vogelweide mit einem Unkrautentferner Unkraut verbrennen. Aus bisher unbekannter Ursache geriet dabei die Thujenhecke in Brand. Innerhalb weniger Augenblicke stand nicht nur die Hecke sondern auch Mülltonnen und die Fassade des Nachbarhauses in Flammen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand rasch ablöschen. Die Garage wurde kontrolliert.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Name: August Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Geboren: 21.9.2009 Im Tierheim seit: 12.12.2019 August ist ein (noch) unkastrierter Mischlingsrüde, der ein neues Zuhause sucht. Der 10-Jährige Rüde ist noch sehr fit und möchte beschäftigt werden. Er geht sehr gerne spazieren, wobei an seiner Leinenführigkeit noch gearbeitet werden muss. August benötigt kurze Zeit bei fremden Menschen, ist aber dann freundlich und verschmust. Er kann auch schon einmal sagen, dass er etwas nicht will, deswegen wird August nicht zu Kleinkindern vergeben – Kinder sollte älter sein und den Umgang mit Hunden kennen. Mit anderen Artgenossen ist er prinzipiell verträglich, derzeit lebt er mit einem Rüden im Tierheim zusammen. Wie er sich mit Katzen im selben Haushalt verhält, können wir leider nicht sagen, kann aber bei Wunsch evtl. noch getestet werden. August geht lieber zu Fuß als dass er mit dem Auto unterwegs ist. Dies müsste man ihm auch noch positiv und ohne Druck näher bringen. Im Großen und Ganzen ist unser August ein freundlicher, unkomplizierter Rüde, der nun bereit für eine neue Familie ist.

August sucht ein Zuhause

Die Welser Autobahn musste Samstagfrüh nach einem Unfall rund eineinhalb Stunden gesperrt werden, nachdem es augenscheinlich zu einem Unfall zwischen einem Kleintransporter und einem PKW gekommen ist.

Kollision auf Welser Autobahn sorgte für nächtliche Totalsperre

Lange musste man bangen, doch nun steht es fest. Der Starlim City Triathlon in Wels kann auch dieses Jahr wieder ausgetragen werden. Es war den veranstaltern ein besonderes Anliegen, Sportlern wieder eine Wettkampf-Möglichkeit zu bieten. Und nun geht der Triathlon am 16.August über die Bühne.

Die zwei Gymnasien Bruckner- und Wallererstraße sammelten 2000 Euro für die gemeinnützige Einrichtung MIVA.

Schüler sammeln für soziales Projekt

Der Meister zu Gast in Wels. Die Kapfenberg Bulls trafen am Wochenende auf die Flyers Wels. Doch der Serienmeister, der schwächelt heuer, liegt in der Tabelle hinter den Welsern. Mit einem prominenten Neuzugang soll sich das aber ändern.