Nächtliche Suchaktion samt Such- und Rettungshunden nach abgängiger Frau in Thalheim bei Wels

Merken
Nächtliche Suchaktion samt Such- und Rettungshunden nach abgängiger Frau in Thalheim bei Wels

Thalheim bei Wels. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften stand in der Nacht auf Donnerstag bei einer Suchaktion nach einer abgängigen demenzkranken Pensionistin in Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Seit den Abendstunden fehlte von einer älteren demenzkranken Frau jede Spur. Nachdem anfangs die Polizei samt Diensthund und in weiterer Folge auch die Feuerwehr nach der Abgängigen gesucht hatten, wurde zudem ein größeres Aufgebot an Such- und Rettungshunden alarmiert.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Charity Kabarett zugunsten dem Erlebnishof für schwerkranke Kinder am Kumplgut in Wels.

Gerold Rudle - Noch ein Ass im Ärmel

Was tun im Lockdown? Die Wohnung ist schon mehrmals geputzt. Der Kleiderkasten ist ausgemistet. Die Serien sind alle zu Ende geschaut. Warum also nicht mal wieder ein Buch lesen? Die in Thalheim geborene und dort aufgewachsene Schriftstellerin Karin Waldl hat nach mehreren Kinderbüchern nun einen Psychothriller geschrieben: Worte verletzen… und Schweigen tötet. Einfach mal reinschauen. Aber Achtung! Nichts für schwache Nerven.

Worte verletzen... und Schweigen tötet

Heute findet in der ESV Halle die 62.Eisenbahn Modellbau Tauschbörse statt. Von Ersatzteilen bis hin zu echten Raritäten finden Eisenbahnliebhaber hier alles.

Modellbau Tauschbörse

Wenn Martin Pyrker ruft – dann kommen sie alle. Die Rede ist von den Stars der Blues und Boogie Woogie Szene. Zum 19. Mal gastierten diese im Alten Schlachthof. Bei einem Festival das in den letzten Jahren für viele vom Geheimtipp zum Fixtermin geworden ist.

Heute ist Gerold Rudle zu Gast im Erlebnishof für krebs- und schwerkranke Kinder.

Noch ein Ass im Ärmel