Nancy Sinatra hat immer noch Schuldgefühle gegenüber Elvis Presley

Merken
Nancy Sinatra hat immer noch Schuldgefühle gegenüber Elvis Presley

Weil sie keinen Kontakt zu ihm hielt, hat die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Nancy Sinatra (80) bis heute Schuldgefühle gegenüber Elvis Presley, dem 1977 gestorbenen“King of Rock’n’Roll”. Dem “Spiegel” sagte Sinatra: “Und das war meine Schuld. Immer rief er mich an, nicht ich ihn. Ich hätte in seiner Nähe bleiben müssen, und sei es auch nur per Telefon.” Das bedauere sie bis heute: “Irgendwie dachte ich, Elvis wäre für immer da.”

Die Sängerin (“These Boots Are Made For Walkin'”) und Tochter von
Frank Sinatra stand 1968 mit Elvis Presley für den Film “Speedway”
vor der Kamera. Damals sei sie verliebt in ihn gewesen: “Wir hatten
aber keine Chance. Er war mit Priscilla verheiratet, und Priscilla
war schwanger mit Lisa Marie”, sagte Nancy Sinatra. Die Regeln des
Anstands hätten damals jede Annäherung unmöglich gemacht.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Spiel-Tennis-Tag wird am 23. Februar 2020 veranstaltet. An diesem Tag soll selbstverständlich Tennis gespielt werden und dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein professionelles oder doch eher laienhaftes Spiel handelt. Das Datum fällt auf den Tag, an dem Walter Clopton Wingfield im Jahr 1874 ein Patent für Rasentennis anmeldete. Er gilt als Erfinder des modernen Tennis.

Guten Morgen!

Am 12. Januar 2020 wird weltweit der Festtag der fabelhaften wilden Männer gefeiert. An diesem Tag dürfen sich die wilden Männer selbst feiern und die Frauen dürfen sich an diesen wilden Kerlen erfreuen. Wie genau “wild” dabei interpretiert wird und wie viel “wild” zu viel ist, darf dabei jeder selbst entscheiden. Der Anzug darf an diesem Feiertag jedenfalls gerne im Schrank hängenbleiben und stattdessen kommen der Cowboyhut oder die Bikerstiefel zum Einsatz. Wer den Tag besonders ausführlich begehen will, kann den wilden Männern mit verschiedenen Redensarten begegnen, wie zum Beispiel: “Treib’s nicht zu wild!”, “Das macht mich fuchsteufelswild!”, “Nun mach’ mal die Gäule nicht wild!”, “Ich bin so wild auf Dich!” oder “Alles halb so wild!”.

Guten Morgen!

Der britische Schauspieler Robert Pattinson(“Tenet”) steht nach längerer Pause wieder für den neuen “Batman”-Film vor der Kamera. In der englischen Hafenstadt Liverpool drehte der 34-Jährige am Montag mit Hunderten von Komparsen eine Szene. Es war das erste Mal, dass Pattinson am Filmset gesichtet wurde, seit die Dreharbeiten wegen eines positiven Coronavirus-Tests in der Crew Anfang September unterbrochen wurden. Pattinson drehte bei Regenwetter vor der berühmten St. George’s Hall im Zentrum der Stadt. Bereits seit Tagen hatten dort Vorbereitungen stattgefunden. Liverpool wird in dem Comic-Spektakel “The Batman” von Regisseur Matt Reeves als Kulisse für die fiktive Stadt Gotham City herhalten. Pattinson trat allerdings nicht im Fledermauskostüm auf, sondern als Millionär Bruce Wayne. In einem schwarzen Anzug und einem dunklen Wollmantel stieg er aus einem Auto. Der Dreh in Liverpool soll laut britischen Medien voraussichtlich eine Woche dauern. Insider berichteten in der “Daily Mail” von täglichen Corona-Tests. Zuletzt sind die Infektionszahlen in Großbritannien deutlich gestiegen, auch in Liverpool. Die Dreharbeiten für “The Batman” waren Mitte September wieder aufgenommen worden. Der Start des Films, der ursprünglich im Herbst 2021 in die Kinos kommen sollte, wurde mittlerweile auf 2022 verschoben.

Erste Einblicke: Dreharbeiten von "Batman" wieder aufgenommen

In Offenhausen geht es heute um gleich zwei Titel: den Ortsmeister im Volleyball spielen und in der Seidlwertung. Der Fokus liegt dabei jedoch offensichtlich mehr auf der Seidlwertung.

Volleyball Ortsmeisterschaften in Offenhausen

Im Oktober 1924 wurde der Weltspartag ins Leben gerufen und blickt auf eine lange Tradition zurück. Jedes Jahr findet der Weltspartag offiziell am 31. Oktober statt. Statt eines einzigen Weltspartages, bieten viele Bankinstitute bereits die Weltsparwoche an. In vielen Ländern wird der Weltspartag aufgrund eines Feiertages auf den 30. Oktober verlegt oder auf den letzten Werktag vor dem 31. Oktober, wenn dieser ein Feiertag oder Wochenende ist. Mehrheitlich gerät er zunehmend in Vergessenheit durch Halloween, das auf den gleichen Tag fällt.

Guten Morgen!

Heute stellen wir euch den jungen Welser Nail Yalcin (alias NYDrawings) vor. Er hat sich auf Motive aus der Popkultur spezialisiert und ist regelmäßig auf den Comic Cons und anderen Messen vertreten. Dem einen oder anderen Star durfte er seine Werke auch schon persönlich überreichen. Mehr von ihm findet ihr auf Instagram (@nydrawings). Schaut rein!

Welser Künstler im Blickpunkt