Neue Namen

Merken
Neue Namen

Wels hat neue Straßennamen! Wer die Namensgeber sind erfährt ihr hier:

https://www.wels.gv.at/news/detail/wels-hat-neue-strassennamen/

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Stadt Wels hat einen neuen Bus für die Senioren der Stadt. Gemeinsam mit der Unterstützung einiger Sponsoren und der Adler Apotheke war es möglich diesen Bus anzuschaffen. Nun können sie damit zu unterschiedlichen Terminen und Veranstaltungen gebracht werden.

Der Welser Peter Frömmel erhielt im Frühjahr 2018 eine folgenschwere Diagnose.  Eine Krankheit, die ihm zum Aktivisten werden lies. Denn eines war für ihn klar. Er möchte selbst bestimmen, wann er geht. Nun setzt er sich für erlaubte Sterbehilfe in besonderen Notsituationen ein.

In der Pernau rollen im April die Bagger an. Dann wird mit dem Bau des neuen Kindergartens in der Negrellistraße begonnen. Weitere Betreuungseinrichtungen sollen dann ab dem nächsten Jahr folgen. In der Lichtenegg und erneut in der Pernau.

Im September sollte eigentlich mit den Arbeiten zur Öffnung der Einbahn Roseggerstraße begonnen werden – doch diese wurden jetzt auf unbestimmte Zeit nach hinten verschoben. Nach Anrainerbeschwerden, der Unklarheit über die Zukunft der Arbeiterkammer und der sich anbahnenden Baustelle am Kaiser-Josefplatz hat sich die Politik dagegen entschieden.

Einbahn Roseggerstraße wird nicht geöffnet