Neuerlicher Brand eines Müllcontainers vor Jugendzentrum in Wels-Neustadt

Merken
Neuerlicher Brand eines Müllcontainers vor Jugendzentrum in Wels-Neustadt

Wels. Die Feuerwehr stand Donnerstagabend neuerlich bei einem Brand eines Müllcontainers vor einem Jugendzentrum in Wels-Neustadt im Einsatz.

Der brennende Müllbehälter beziehungsweise dessen Reste konnten von den Einsatzkräften rasch abgelöscht werden. Zuletzt brannte der Müllcontainer an besagter Stelle vor drei Monaten.

Die Polizei ermittelt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Oberösterreich setzt weiter auf einen Sparkurs – mit einem Doppelbudget will Schwarz-Blau die nächsten beiden Jahre den eingeschlagenen Weg fortsetzen. Ähnliche Pläne verfolgt man in Wels – wo derzeit die letzten Feinschliffe am Budget getan werden. Bevor es im Dezember dem Gemeinderat zur Abstimmung vorgelegt wird.

Guten Morgen Wels bei frostigen 0.0 C° Außentemperatur So wie es aussieht erwartet uns ein fantastischer Tag Habt einen guten Start in dieses Wochenende und an alle die heute arbeiten, einen ruhigen Sonntag.

Guten Morgen Wels

Ein 80-jähriger Mann ist Freitagvormittag bei Arbeiten an einer landwirtschaftlichen Maschine in Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land) tödlich verunglückt.

80-Jähriger bei Arbeiten an landwirtschaftlicher Maschine in Pichl bei Wels tödlich verunglückt

Es reicht! Sagen die Marchtrenker und setzen gemeinsam ein Zeichen. Vergangen Freitag wurde ein der Teil der B1 vorübergehen gesperrt. Warum. Weil es beim Ausbau der B1 mit dem zuständigen Landesrat Steinkellner noch immer keine Einigung gibt und sich damit der Ausbau hinauszögert. Woran es genau scheitert – wir waren vor Ort und haben es herausgefunden.

Ein heftiger Kreuzungscrash zwischen zwei PKW in Wels-Pernau forderte Samstagabend insgesamt zwei Verletzte. Eines der beteiligten Fahrzeuge überschlug sich und kam am Dach liegend zum Stillstand.

Auto überschlagen: Schwerer Kreuzungscrash in Wels-Pernau fordert zwei Verletzte

Es ist normal DAS Spiel der regulären Saison. Die Flyers Wels gegen die Swans aus Gmunden. Das Basketball OÖDerby. Mit lautstarken Fans und einer vollen Halle. Dieses Mal war aber alles anders. Denn die Paarung war das erste Geisterspiel in der Basketball Bundesliga.