Neues Liebes-Lied aus dem "Jurrasic Park"

Merken
Neues Liebes-Lied aus dem "Jurrasic Park"

“Jurrasic Park” heißt die neue Single von “Wanda”. Die Wiener Band gibt damit das erste Lebenszeichen von sich – seit dem Ausstieg von Schlagzeuger Lukas Hasitschka im August.

Marco Michael Wanda musste im Frühjahr wegen der Corona-Pandemie die Tour absagen. Mit “Jurrasic Park” gelingt ein flotter Song im Wanda-Stil, wobei das Schlagzeug dieses Mal nicht ganz so klar akzentuiert in Szene gesetzt ist. “Jurrasic Park” ist Wanda mit einem Schuss Disco-Pop: Raunzig tanzbar.

Die Band kündigte auch eine Tour für 2021 an (sollte die Corona-Pandemie nicht wieder einen Strich durch den Tour-Kalender machen): Olympiahalle in Innsbruck am 4. Juni, Wien am 18. und 19. Juni in der Stadthalle, am 9. Juli in Linz (Donaulände), am 17. Juli Graz (Freiluftarena B), Klagenfurt (Wörtherseestadion) am 27. August.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Upper Austria Ladies in Linz. Mittendrin statt nur dabei ist der Welser Manfred Nareyka, Manager von Barbara Haas, bei der Playersnight WTA.

Playersnight

Der Tag des Stollen-Werfens findet am 03. Januar 2020 statt, um alten und bis dahin hart und ungenießbar gewordenen Stollen wegzuwerfen. Dieses Wegwerfen sindet jedoch auf eine besondere Art und Weise statt, denn der Kuchen soll tatsächlich geworfen werden. Vor allem in den USA finden Events rund um den Stollen-Weitwurf statt. Aufgrund der gehärteten Masse des Früchtekuchens soll auf keinen Fall auf Personen gezielt werden, da hierbei Verletzungen entstehen können. Vor allem Felder eignen sich sehr gut, um ein Stollen-Werfen mit Freunden, Bekannten und vielleicht auch Fremden zu veranstalten. Seit 1995 wird in Manitou Springs im US-amerikanischen Staat Colorado der sogenannte “Great Fruitcake Toss” gefeiert, also das große Früchtekuchen-Werfen. Es reisen durchschnittlich rund 500 Menschen aus dem ganzen Land an, um gemeinsam den Früchtekuchen-Weitwurf zu veranstalten. Damit handelt es sich um die größte Veranstaltung zu diesem Tag. Geworfen wird in Colorado nicht nur von Hand, sondern mit mechanischen Geräten, welche die Früchtekuchen in die Ferne schleudern. Die Tradition des Stollen-Werfens stammt aus den USA. Dort nennt es sich Früchtekuchen-Werfen, wobei der Stollen ein typisch deutscher Früchtekuchen ist. In den USA enthalten Früchtekuchen üblicherweise Früchte und Nüsse. Das Event steht im Kontrast zu einer anderen Tradition rund um das Gebäck: Dabei werden Früchtekuchen von Familie zu Familie weitergereicht und wen er an Neujahr erreicht, der soll ihn bis Weihnachten aufheben. Der Tag des Stollen-Werfens hingegen sieht vor, dass die Kuchen entsorgt werden.

Guten Morgen!

Gold für Michi Kirchgasser, Silber für Cesár Sampson, Bronze für Silvia Schneider. Zudem stand der in der siebenten Show ausgeschiedene Norbert Oberhauser (48) doch im Finale: Statt Klaus Eberhartinger (70) war er ein unaufgeregter Barkeeper bei Staffel 13 der ORF-Showreihe.

Finale mit Tränen: Michi Kirchgasser siegt, Maria Santner war ein Gewinn fürs Publikum

Und das sind die Preisträger

Lederer Verleihung 2019

Die Moderatorin Lena Gercke (32) kehrt nach ihrer Babypause zur Castingshow “The Voice of Germany” zurück. Die Sat.1-Sendung bedankte sich am Dienstag bei Facebook und Instagram bei Annemarie Carpendale (43), dass sie Gercke so wunderbar vertreten habe. Die erste “Germany’s Next Topmodel”-Gewinnerin hatte im Juli eine Tochter bekommen. Zoe ist Gerckes erstes Kind. Die nächste Folge von “The Voice of Germany” ist am Sonntag (13.12.) zu sehen.

Lena Gercke kehrt zu "The Voice of Germany" zurück

Ab 16:30 treffen sich heute wieder Ferrari-Begeisterte beim Eissalon Costantin! Leckeres Eis, schnelle Autos und tolle Stimmung beim alljährlichen Ferrari-Treffen am Stadtplatz.

Buongiorno Wels