News vom Kumplgut

Merken
News vom Kumplgut

++EILMELDUNG++EILMELDUNG++

Soeben erhalten wir die Info, dass wir mit unserer Stammzellentypisierungsaktion vom Mai 2017 mit über 2.168 Teilnehmern, heute den bereits “9ten” Menschen auf dieser Welt das Leben retten konnten.

Der Lebensretter kommt diesmal aus Marchtrenk und ist 27 Jahre jung. Er spendete seine Stammzellen an ein Kind in den USA.

DANKE wieder einmal an ALLE, die mich damals bei dieser Stammzellentypisierungsaktion so kräftig unterstützt haben.
Florian Aichhorn

++EILMELDUNG++EILMELDUNG++

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Helga Humer sagt:

    👍

  2. Nail Yalcin sagt:

    super!!!!

  3. Manfred Mayr sagt:

    Absolut top 👏👍

  4. Johann Holzmüller sagt:

    Meine Größte Hochachtung für alle Spender. Es kann jeden treffen – Danke

  5. Florian Aichhorn sagt:

    Danke an ALLE, die mich damals so bei meinem Vorhaben unterstützt haben. (y)

  6. Sophie Salhofer sagt:

    👏🏻 👍🏻

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Einen LKW Führerschein in nur in wenigen Minuten machen, einen der wenigen weiblichen Piloten treffen oder eine Runde mit der Echtdampfbahn fahren. Fliegende Geister. Das alles war am Wochenende möglich. Bei der mittlerweile 6ten Auflage der Modellbaumesse. Auch heuer wieder lockten über 100 Aussteller die Besucher nach Wels. Und es war wieder für jeden Geschmack etwas dabei.

Schlecht gelaunt, verspannt, oder einfach nur müde? Dann haben sie wahrscheinlich schlecht geschlafen. Und sollten demnächst einen Blick in die SCW riskieren. Denn dort findet man seit dieser Woche das modernste Schlafstudio Österreichs. Im neu eröffneten Betten Reiter – der von der Innenstadt an den Stadtrand gewandert ist.

Die Einsatzkräfte standen in der Nacht auf Donnerstag in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Neustadt bei einem gemeldetem Gasgeruch im Einsatz.

Vermuteter Gasgeruch durch defekte Gastherme in einer Wohnung in Wels-Neustadt

Am Donnerstag, den 3. September, findet zum ersten Mal eine Blutspendeaktion in der SCW statt.

Kreisverkehr ist ein Singer/Songwriter Liederabend – verpackt in Pop, Musical, Chanson, Lied, Swing. Am 28.Februar ab 19:30 in der Landesmusikschule Gunskirchen. Lieder über Menschen, ihre Träume und Schicksale, über Liebe, Sex und Mordlust, über Schlaflosigkeit, Größenwahn und Entscheidungsunfähigkeit. Und über die Zeit. Laut und leise. Schnell und langsam. Lustig, kurios, abgründig, berührend. Und auf Deutsch. Jeder Song erzählt eine einzigartige Geschichte und verschiedenste Musikstile unterstreichen die jeweilige Story. Vom poppigen Ohrwurm zur Musical Ballade, vom hintergründigen Tango zum russisch-wehmütigen Walzer, vom humorigen Chanson zu ungewöhnlichen Cross-over Songs. Ein Jahr lang hat der Sänger/Schauspieler Peter Andreas Landerl gemeinsam mit den beiden Musikern Katja Bielefeld und Raphael Schaller an diesem Programm geschrieben und gearbeitet. Herausgekommen sind 20 neue, fantastische Lieder.

Kreisverkehr – musikalische Kurzgeschichten zwischen Kopf und Bauch aus eigener Feder

Die Einsatzkräfte haben Sonntagnachmittag einen leblosen Mann aus der Traun bei Wels-Lichtenegg geborgen. Reanimationsversuche verliefen leider erfolglos.

Leblose Person bei Wels-Lichtenegg durch Feuerwehr aus der Traun geborgen