Oberndorfer Arena - Sport- und Freizeitzentrum

Merken

Kinderspielplatz, Beach Volleyball, Pumptrack Anlage und nun auch noch ein Fußballstadion. In Gunskirchen hat man in den Freizeitsektor investiert. Ein Ort für die ganze Familie ist dabei entstanden. Und nun wurde auch noch die Oberndorfer Arena offiziell eröffnet.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein schwerer LKW-Unfall hat sich Mittwochvormittag auf der Innkreisautobahn zwischen Wels und Steinhaus (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Schwerer LKW-Unfall im Tunnel Noitzmühle auf der Innkreisautobahn

Die Feuerwehr wurde Freitagmittag zu einem Dachstuhlbrand bei einem Geschäfts- und Wohngebäude in Wels-Neustadt alarmiert.

Brand im Bereich des Dachstuhls eines Geschäfts- und Wohngebäude in Wels-Neustadt

Österreich hat eine neue Regierung. Und es ist eine Premiere. Diese Woche wurde die erste Regierung aus ÖVP und den Grünen angelobt. Wir haben die Welser Reaktionen darauf eingefangen.

“Trotz großer Fortschritte in den letzten Jahren (mehr als 60 % der Raumwärme kommen bereits aus erneuerbaren Energieträgern und Fernwärme) gibt es noch über 100.000 Öl-Zentralheizungen in Ober- österreich.” Die Initiative AdieuÖL will Ölheizer über den Umstieg auf erneuerbare Energie informieren und dazu motivieren. Dafür haben sie jetzt den Wettbewerb “Raus aus dem Heizen mit Öl” ins Leben gerufen, wo man bis zu 3000€ gewinnen kann. Wenn ihr auf den Link klickt, könnt ihr euch die Broschüre runterladen und euch über den Wettbewerb informieren! 🥳

Adieu Öl Wettbewerb in Marchtrenk

Glimpflich endete Montagabend ein Fahrzeugüberschlag auf der Sattledter Straße in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land).

Autoüberschlag bei Verkehrsunfall in Steinerkirchen an der Traun endet glimpflich

Haben sie sich schon einmal gefragt, was mit ihrem Abfall passiert? In Wels landet dieser – besser gesagt seine Abwärme – in den Heizungen. Mit dem neuen Projekt Nordring – sollen künftig 55.000 Welser mit Fernwärme versorgt werden.