Österreichs Bundesliga führt Videobeweis ein

Merken
Österreichs Bundesliga führt Videobeweis ein

Die heimische Fußball-Bundesliga setzt ab März 2021 auf den Video-Assistenten (VAR). Wie der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) und die Liga am Donnerstag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in Wien mitteilen, habe man sich darauf geeinigt, die technische Unterstützung für die Schiedsrichter zum Beginn des Finaldurchgangs 2020/21 einzuführen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Siebenkämpferin Ivona Dadic führt als erste österreichische Leichtathletin seit 1971 die Weltbestenliste einer Disziplin am Jahresende an. Die 6.419 Punkte der 27-Jährigen bei den ÖLV-Mehrkampf-Titelkämpfen Ende August in Götziswurden in der Pandemie-Saison nicht mehr übertroffen. Vor 49 Jahren war Ilona Gusenbauermit ihrem damaligen Hochsprung-Weltrekord von 1,92 m die Beste gewesen. “Wenn man sich auch die anderen Bewerbe (Disziplinen, Anm.) ansieht, sieht man, dass die richtig guten Leute mit starken Leistungen vorne stehen. Es zeigt, dass auch in einem schwierigen Jahr wie diesem gute Leistungen möglich waren”, sagte Dadic in einer ÖLV-Aussendung vom Mittwoch. Für sie selbst sei die Nummer-1-Position eine Extra-Motivation für das kommende Olympiajahr.

Ivona Dadic als erste Österreicherin seit 1971 am Jahresende Nummer 1

Mit einem Altersschnitt von knapp über 21 Jahren startete der FC Wels am Wochenende in die Mission Klassenerhalt in der Regionalliga. Gleich zum Auftakt gab es dabei eine echte Bewährungsprobe – denn mit Allerheiligen gastierte einer der Titelfavoriten in der Messestadt.

Das U18 Nationalteam bestreitet diese Tage ein 3 Nationenturnier in Bad Wimsbach und Wels. Das erste Spiel der ÖFB Auswahl wurde am vergangenen Donnerstag gegen Schweden bereits mit 4:1 gewonnen. Morgen Dienstag 12.10. soll der nächste Erfolg gegen die Niederlande gelingen (Anstoß 17:30 Uhr). Austragungsort ist die HUBER Arena in Wels. Der Eintritt ist für alle Besucher frei.

Testspielkracher in Wels: Österreich vs. Holland

“Ich will einmal Fußballer werden” – wie viele Eltern hörten diesen Satz von ihren Söhnen bereits. Rene Renner verfolgte auch dieses Ziel und machte aus einem Traum die Wirklichkeit. Nun spielt der gebürtige Welser seit 2019 beim LASK. Wie das Leben als Profi-Kicker so aussieht, das verrät er uns bei einem Besuch im LASK-Stadion.

NFL-Playoffs: Die nächsten Termine stehen an Das große Finale der laufenden NFL-Saison, der Super Bowl, findet in der Nacht vom 2. auf den 3. Februar statt. Austragungsort ist das Hard Rock Stadium in Miami.

CONFERENCE FINALS powered by WINWIN Wels