Offene Shops in Wels

Merken
Offene Shops in Wels

Trotz des Lockdowns dürfen viele unserer #WelsCard Partner zurzeit ihr Geschäft geöffnet haben 👍

Eine kurze Übersicht (in Klammer: Anzahl der Wels Card Partner):
➡️ Apotheken (9)
➡️ Lebensmittelhandel einschließlich Verkaufsstellen von Lebensmittelproduzenten (17) z.B. auch die Kaffeeothek
➡️ Bäckereien und Konditoreien (11), z.B. Resch&Frisch
➡️ Gastronomielokale mit Abholung (23)
➡️ Drogerien und Drogeriemärkte (9) z.B. DM und BIPA,
➡️ Verkauf von Medizinprodukten und Sanitärartikel
➡️ Heilbehelfen und Hilfsmitteln, Gesundheits- und Pflegedienstleistungen (6 Optiker und z.B. auch reformstark Martin, Hartlauer, Bandagist Heindl GmbH u.v.m.)
➡️ Tankstellen und Stromtankstellen (2) ECODROM – 24h Tanken: Wels Nord ECODROM – 24h Tanken: Wels Boschstraße
➡️ Anbieter von Telekommunikation (3)
➡️ Tabakfachgeschäfte und Zeitungskioske (9)
➡️ KFZ- Werkstätten (1)

Alle Wels Card Partner findet ihr unter www.wels.at/welscard

Weiters bieten auch viele Händler die Möglichkeit für ein Lieferservice an, wo ihr auch mit der Wels Card zahlen könnt. Am besten, ihr fragt direkt nach ob dies bei eurem Wunschshop möglich ist.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Elektro ist in. Egal ob beim Auto oder Scooter – immer mehr setzen auf die Elektromobilität. Besonders viel Fahrspaß versprechen dabei die so genannten Elektroroller. Die wir uns etwas genauer angesehen haben.

Glimpflich endete am späten Mittwochnachmittag ein Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem Pritschenwagen auf der Wiener Straße in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land).

Auffahrunfall auf Wiener Straße in Marchtrenk endet glimpflich

Heute gibt es ab 18:00 wieder eine neue Sendung! Cutter Cüneyt ist schon am schneiden der Beiträge unter anderem: Maturaball der HTL Wels, die Schlüsselübergabe des Rathauses und vieles mehr😉

Neue Sendung

Junge Menschen können sich eine Wohnung kaum mehr leisten. Fast jeder vierte Österreicher muss die Hälfte seines Einkommens fürs Wohnen ausgeben. Daher schlägt jetzt die SPÖ Alarm. Und fordert in einem Aktionsmonat Maßnahmen für leistbares Wohnen.

Abstrakt – Informel und Irgendwo. So ist nicht nur der Name der aktuellen Verkaufsausstellung in der Galerie Nöttling sondern so lässt sich die Kunst auch beschreiben. Architekt Karl Odorizzi bringt beim Malen seinen Unmut auf die Leinwand. Und das spürt man.

Am Samstag dem 28.9 von 10:00 Uhr bis 11:30, findet wieder ein GreenDynamics Health Workshop in den Hallen des Welser Turnverein 1862 statt.

GreenDynamics Charity Workshop