Online Konzerte

Merken
Online Konzerte

Liebe Freunde und Gönner der Blasmusik!
Liebe Musikerinnen und Musiker!

Die Zeiten sind gerade nicht einfach, die Corona-Pandemie hat uns noch im Griff und auch das Blasmusikwesen ist stark eingeschränkt. Die Frühjahrskonzerte, wie wir sie seit Jahren kennen, können nicht stattfinden – nicht einmal die Proben dazu. Daher haben wir uns überlegt, was wir von Seiten des Blasmusikverbands als Ersatz anbieten können und haben als Ergebnis die Online-Frühjahrskonzerte ins Leben gerufen: An den nächsten fünf Samstagen können fünf Konzerte mit Aufnahmen aus den vergangen Jahren online auf der Homepage des Blasmusikverbands des OÖBV Bezirk Wels angehört werden.

Jedes Online-Konzert steht jeweils ab Samstag 19:00 Uhr eine ganze Woche lang zum Anhören zur Verfügung unter:

https://wels.ooe-bv.at

Diese Aufnahmen wurden von den Mitgliedskapellen zur Verfügung gestellt und enthalten Klassiker, Highlights und Gusto-Stückerl quer durch alle Genres, die die Blasmusik zu bieten hat.

Wir hoffen, ihr findet Gefallen an diesem Projekt und nutzt das Angebot.

Gute Unterhaltung wünschen die Bezirksleitung Wels und die Musikkapellen!

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Über 3000 Einreichungen – aus 112 Ländern. Am Dienstag startete das Youki. Österreichs größtes Nachwuchsmedienfestival. Die besten 90 Filme werden derzeit im Medienkulturhaus gezeigt. Zum Themenschwerpunkt „Dekadenz“.

Youki Festival - 3000 Einreichungen aus 112 Ländern

Aktuelle Freizeittipps aus Wels und Umgebung! Vom Car Cinema Wels bis zu Kollaterale und Studio17 .

Wochenhighlights in Wels

Männer in High Heels und Strapse, ein entlaufener Tiger und Politiker inkognito – die fünfte Jahreszeit ist bereits voll im Gange. Daher war es auch wieder an der Zeit für die Faschingsrevue des Welser Schelmenrates. Manege frei.

Der Schauspieler und Kabarettist ist heute tu Gast in der Stadthalle Wels. Mit seinem Programm „Stinatzer Delikatessen“ gibt er seine best-off-Gags, gemischt mit neuen Höhepunkten zum Besten.

Thomas Stipsits in Wels

Der Teufel wird von Gott beauftragt, die Welt zu retten, die sich selbst vernichtet. Mit dem aktuellen Stück „Planet Eden“ wird die 27. Auflage des Figurentheaterfestivals eröffnet. Eine Woche lang, lässt Wels die Puppen tanzen und das mit rund 50 Vorstellungen. Aber auch die Sonderausstellung, 10 Jahre neues Team ist einen Besuch wert.