Pensionist (88) von Wohnhaus in Wels-Puchberg abgängig

Merken
Pensionist (88) von Wohnhaus in Wels-Puchberg abgängig

Wels. Ein 88-jähriger Pensionist ist seit Samstagnachmittag von Wels-Puchberg abgängig. Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Hinweise.

“Der 88-jährige Pensionist Helmut Stadler ist aus dem eigenen Wohnhaus in Wels abgängig. Er ging am Samstag, 10. Juli 2021, um 15:00 Uhr von dort auf der Roithenstraße Richtung Süden. Er benötigt Medikamente und ist nicht mehr besonders gut zu Fuß unterwegs. Der Mann hat kein Handy bei sich, vermutlich auch keinen Ausweis und kein Bargeld. Es wird vermutet, dass sich der Mann eventuell auch im Bahnhofsbereich aufhalten könnte”, so die Polizei.

Personsbeschreibung:
– Mann, 176 cm groß, ca. 85 Kilogramm, graue kurze Haare, war bekleidet mit einem beigen Wintermantel, trug einen Steirerhut.

Die Polizei bittet, falls jemand Hinweise zum Aufenthaltsort des Helmut Stadler geben kann, möge er/sie sich bitte beim Dauerdienst des Stadtpolizeikommandos Wels unter der Telefonnummer +43(0)59133 473333 melden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

BUNDESLIGAPRÜFUNG bestanden!!! Der Squalo aus Eberstalzell macht schon wieder den Attersee unsicher. Wir konnten uns heute gegen die Attersee-Volleys im CUP mit 3:0 durchsetzen.

Sieg für die Scharnstein/Eberstalzell Volleys

Die BP-Tankstelle an der Osttangente ist wieder eröffnet. Innerhalb weniger Wochen wurde alles umgebaut und dem neuen Konzept angepasst und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Eine Waschanlage, ein Spar-Express, neue Zapfsäulen und eine rund um die Uhr geöffnete Tankstelle.

Die Schule ist bereits wieder voll im Gange und das bedeutet auch die Busse sind wieder maximal besetzt. Abstand halten ist somit nicht möglich. Jedoch ist die ganze Fahrt über ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Ob sich daran aber auch gehalten wird ist fraglich. Wir haben bei den Welser Linien näher hingesehen.

Habt ihr schon gehört,…. 🎓…dass Wels Universitätsstadt werden könnte? 🎥…künftig das Parkdeck am Welser Hauptbahnhof verstärkt Videoüberwacht wird? 📦…die Übersiedelung ins neue Amtsgebäude Greif bald beginnt? 📚….oder die Stadtbücherei Wels heuer 130 Jahre alt wird? 💡 Alles was es aktuell Neues in Wels zu wissen gibt, lest ihr jedes Monat im Amtsblatt der #stadtwels. Die aktuelle Ausgabe findet ihr ab sofort in euren 📬 Postkästen, oder als 📲 E-Paper auf unserer Website ▶️ https://www.wels.gv.at/index.php?id=1053

Wels informiert

1 Sieg aus 22 Spielen. Das kommt raus, wenn man den bisherigen Saisonverlauf vom FC Wels und dem ATSV Stadl-Paura zusammenrechnet. Nicht umsonst stehen beide Teams mit dem Rücken zur Wand. Am Wochenende kam es jetzt zum Krisenduell in der Regionalliga Mitte.

Kellerduell - ATSV Stadl-Paura vs. FC Wels

Fette Sounds, heiße Bikes und harte Typen. Das max.center wird wieder einmal von einer Harley-Gang belagert. So sieht es zumindest aus. Doch was der wahre Hintergrund dieser Geschichte ist, das verraten wir Ihnen im folgenden Beitrag.