Personenrettung: Arbeiter in Wels-Innenstadt nach Sturz von der Leiter aus Baugrube gerettet

Merken
Personenrettung: Arbeiter in Wels-Innenstadt nach Sturz von der Leiter aus Baugrube gerettet

Wels. Nach einem schweren Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Wels-Innenstadt standen Donnerstagnachmittag Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei bei einer Personenrettung im Einsatz.

Ein Arbeiter ist ersten Informationen zufolge auf der Baustelle am Gelände des alten Pensionistenheimes von einer Leiter gestürzt und auf dem darunterliegenden Boden zum Liegen gekommen. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst und Notarzt musste der Verletzte mit der Feuerwehr wieder auf Straßenniveau gehoben werden. Nach der erfolgreichen Rettungsaktion wurde der Verletzte zur weiteren Versorgung ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Wiener- beziehungsweise Linzer Straße war im Bereich des Einsatzortes rund eine halbe Stunde lang nur erschwert passierbar.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Skandal erschüttert Österreichs Politik. Nach nur eineinhalb Jahren ist die ÖVP-FPÖ Koalition Geschichte. Im September wird neu gewählt, nachdem ein heimlich gefilmtes Video aufgetaucht ist, dass Parteichef Heinz Christian Strache und Klubobmann Johann Gudenus dabei zeigt, wie sie von einer vermeintlich reichen Russin Spenden lukrieren, sich Medieneinfluss sichern wollen und dafür Staatsaufträge in Aussicht stellen. Wir haben die Welser Reaktionen darauf zusammengefast.

Der Rettungsdienst sowie ein Notarzthubschrauber standen Dienstagnachmittag nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Wels-Neustadt im Einsatz.

Notarzthubschrauber nach Arbeitsunfall auf Baustelle in Wels-Neustadt im Einsatz

Über 5.000 Hunde und ein tolles Rahmenprogramm erwartet alle Hundefreunde!

Internationale Rassehunde Ausstellung 7.-8. Dez

Passend zum Saisonstart kommenden Freitag, 29. Mai präsentieren wir euch diesmal das Welldorado. Dieses Bild zeigt die vier Schwimmbecken (Familien-, Sport-, Kinder- und Babybecken), die verschiedenen Rutschen, den (noch alten) Zehn-Meter-Sprungturm sowie den Liegebereich des Freibads. Auch das Hallenbad samt Sauna, in dem sich der Eingangs- und Garderobenbereich befindet ist zu sehen.

WELS von oben

Die Feuerwehr wurde Samstagabend zu einem Brand, beziehungsweise einem Brandverdacht bei einem Stromverteilerkasten in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) gerufen.

Brandeinsatz nach gemeldetem Rauch aus Stromverteilerkasten in Marchtrenk

Geniessen für den guten Zweck! Edle Tropfen, gute Unterhaltungen und ein großartiges Projekt – standen beim Charity-Weinfest der Serviceclubs Rotary Wels-Burg und Wels-Nova im Mittelpunkt des Abends. Was man diesen Sommer am besten trinkt, das erfahren Sie jetzt.