Personenrettung nach medizinischem Notfall auf Innkreisautobahn bei Krenglbach

Merken
Personenrettung nach medizinischem Notfall auf Innkreisautobahn bei Krenglbach

Krenglbach. Ein medizinischer Notfall war am späten Montagabend der Einsatzgrund für die Alarmierung dreier Feuerwehren auf die Innkreisautobahn bei Krenglbach (Bezirk Wels-Land).

Ein LKW-Lenker konnte offenbar nicht mehr aussteigen. Rettungsdienst und Notarzt standen bei dem Vorfall im Einsatz. Augenscheinlich dürfte es aber auch zu einem Unfall oder einem missglückten Ausweichmanöver mit einem LKW-Sattelzug gekommen sein.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

🤹‍♀️🤸‍♂️Seit über 10 Jahren ist der „Circus Aramannt“ der Familie Spindler zu Gast in Marchtrenk. Heuer wurden die Künstler und ihre Tiere vom Corona-Lockdown der Regierung überrascht. Damit ergeben sich erhebliche Probleme für den Circus, denn sämtliche Vorstellungen müssen abgesagt werden. Bürgermeister Paul Mahr wurde über die Situation informiert und hat spontan mit einer Subvention über die ärgsten finanziellen Probleme hinweggeholfen. Wenn du auch helfen willst, kannst du dich unter 0681 / 20603986 bei Fr. Spindler melden. 😊

Cool, Cooler – Eisdisco. “Have fun and meet new people” unter diesem Motto trifft man sich einmal pro Monat in der Welser Eishalle. Und die Stimmung kocht – so sehr, dass die Teenies fast das Eis zum schmelzen bringen.

Advent, Advent – die zweite Kerze brennt. Und mit der zweiten Kerze die entzündet wird rückt auch das große Weihnachtsfest immer näher. Zeit um trotz der Einkaufs-Hektik Ruhe einkehren zu lassen. Zum Beispiel beim Adventkonzert der Schubertiade.

343.000 Tonnen Abfall. Die Energie AG Oberösterreich schafft es jedoch aus unserem Müll, Energie und Fernwärme zu machen. Nun wird das Verwaltungsgebäude in Wels ausgebaut und die zentrale durch die Energie AG Umwelt Service konzentriert. Ein weiterer Baustein zur Stärkung des Witrschaftsraums.

Kamikaze und seine fünf Geschwister suchen ab sofort ein tolles Für-Immer-Zuhause 🐰 Sie sind Anfang September 2020 geboren und die Männchen kastriert. Mama Rain ist froh, ihre Babys endlich in verantwortungsvolle Hände abgeben zu können 😅 Die sechs Racker brauchen viel Platz, um ihren Bewegungsdrang ausleben zu können. Wenn sie könnten, würden sie bei uns das ganze Tierheim unsicher machen 🤭🐇🐇🐇🐇🐇🐇

Tierheim Arche Wels

Die guten alten – 80er. Damals waren einige noch jünger, die Musik tanzbarer und die Parties waren auch ganz anders. Wie eine Zeitreise in ihre Jugend war daher für viele das 80er Disco Revival im Schlachthof. Mit DJ Frankie Remias an den Turntables.