Personenrettung: Verletzte Person mittels Feuerwehrboot vom Traunufer in Wels gerettet

Merken
Personenrettung: Verletzte Person mittels Feuerwehrboot vom Traunufer in Wels gerettet

Wels. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei standen Sonntagnachmittag bei einer Personenrettung in beziehungsweise an der Traun in Wels im Einsatz.

Eine Frau hat sich beim Baden an der Traun eine Knöchelverletzung zugezogen. Weil ein Abtransport über die steile Uferböschung nicht möglich war, wurde die Feuerwehr mit dem Boot zur Unterstützung abgefordert. Die Verletzte wurde mit dem Boot auf der Traun abtransportiert und beim Bootshaus zum Weitertransport ins Klinikum Wels ins Rettungsfahrzeug gebracht.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine der weltweit erfolgreichsten Tributebands sorgte in der Stadthalle Wels für einem unvergesslichen Musikabend. Freddie Mercury und seine Band Queen wurden zum Leben erweckt.

Die Stimme - das Gefühl - die Leidenschaft

Vom kleinen Horrorladen kommen wir zum Golfrestaurant des Golfclubs Wels. Die beiden Köche Christoph Brandstätter und Lukas Rumerstorfer haben vor etwa einem Jahr einen freiwilligen Einsatz an der Südwestküste Kenias in den abgelegen Shimba Hills geleistet. Vom Maisanbau hatten die beiden schnell genug, daher starteten sie ihr eigenes Projekt.

Schwungvoll ins neue Jahr startest Du am besten mit dem Neujahrskonzert des Ballhausorchester Wien mit der Sopranistin Ursula Langmayr. Das Konzert findet am 05.Jänner um 19:00 im Veranstaltungszentrum Gunskirchen statt.

Gunskirchner Neujahrskonzert

Leckere Kokosmakronen zum Selbermachen. 😋 ➡️ Zutaten • 4 Eiweiß • 200 g Zucker • 1 Pck. Vanillezucker • 1 El Zitronensaft • 200 g Kokosraspel (für ca 60 Stk.) ➡️ Zubereitung – Eiweiß steif schlagen, dabei nach und nach Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft einrieseln lassen. Kokosraspel vorsichtig unter den Eischnee heben. – Die Makronenmasse in ein Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Alternativ können Sie die Kokosmakronen mit 2 Teelöffeln formen. – Kokosmakronen im 150 Grad heißen Ofen ca. 20 Minuten backen. Makronen sollten nicht zu dunkel werden und innen noch weich sein. Dann sind sie richtig lecker. Unser Tipp: tauche die Unterseite in Schokolade für das ultimative Geschmackserlebnis Dekoration: Depot Foto: SCW Wels

✨🎄 SCW-Weihnachts-Backtipp 🎄✨

37 Filialen in ganz Österreich. Und seit dieser Woche auch die erste in Oberösterreich – genauer gesagt in Wels. Die Rede ist vom Nahversorger TundG. Der sich – aus Tirol kommend – jetzt in der SCW niedergelassen hat und dort neben Lebensmitteln im XL Format auch Bierspezialitäten anbietet.

2019 war kein einfaches Jahr für die Sparer – die Zinsen konnten sich auch heuer vom Rekordtief nicht erholen. Ob das so weitergeht? Und wie sie ihr Geld anlegen sollten. Mehr dazu im Talk.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner