Peter Kowatsch erhält Unternehmerbrief

Merken
Peter Kowatsch erhält Unternehmerbrief

Überreichung des Unternehmerbriefes. Danke an LR Markus Achleitner, Mag. Doris Hummer, Thomas Mayr-Stockinger, BR Robert Selber u. Maria Theiner

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein Hauch von Monarchie in der Welser Burg. Zum 500.Todesjahr von Kaiser Maximilian dem Ersten, gedenkt man dem letzten Ritter mit einer Sonderausstellung. Und niemand geringerer als sein Nachkomme, Kaiserenkel Karl Habsburg eröffnete diese.

Im Stift Lambach spukt’s! Es wird gesagt, dass dort Geister der Vergangenheit ihr Unwesen treiben und Geschichten erzählen…Ob da was Wahres dran ist?

Der Teufel wird von Gott beauftragt, die Welt zu retten, die sich selbst vernichtet. Mit dem aktuellen Stück „Planet Eden“ wird die 27. Auflage des Figurentheaterfestivals eröffnet. Eine Woche lang, lässt Wels die Puppen tanzen und das mit rund 50 Vorstellungen. Aber auch die Sonderausstellung, 10 Jahre neues Team ist einen Besuch wert.

Vatertag ist Krapfenkirtag. Mit diesem Motto locken die Sipbachzeller wieder tausende Besucher zu ihrem kulinarischen Fest. Sipbachzeller sind aber nicht nur die Ortsbewohner sondern auch eine ganz spezielle Krapfensorte – eine von 10 um genau zu sein. Und jeden einzelnen sollte man probieren!

Eine Pflanze, die das ganze Leben verändert – aus einer unscheinbaren grauen Maus wird eine starke Persönlichkeit. Der kleine Horrorladen ist die aktuelle Produktion von Musicalwaves und wird im Zuge der neuen Burggartenkonzerte zum ersten Mal Open Air aufgeführt.

Nächste Woche findet wieder “Kunst trifft Stille” mit Christian Wolf statt. Kunstbetrachtung und Meditation werden dabei verbunden und bieten neue Perspektiven und Interpretationsmöglichkeiten für die ausgestellten Werke. Am Donnerstag, dem 2. Juli treffen wir uns wieder im #museumangerlehner für einen meditativen Rundgang durch die Ausstellungen.

Museum Angerlehner