Peter Kowatsch und das WAKS

Merken
Peter Kowatsch und das WAKS

Ich hoffe sehr, dass die heurige Jubiläums-Saison vom 1. Juli bis zum 21. August 2020 stattfinden kann, aber selbstverständlich steht das Einhalten der konkreten gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen für die Abhaltung von Freiluft-Veranstaltungen (welche die Bundesregierung für Mitte Mai angekündigt hat) und damit die Gesundheit aller Gäste und Akteure im Vordergrund.

Die Entscheidung, ob der 15. Welser Arkadenhof Kultur Sommer WAKS durchgeführt werden darf und kann, wird bis spätestens 31. Mai 2020 bekannt gegeben.

Ich danke für das Verständnis, wünsche viel Kraft in dieser herausfordernden Zeit und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen!

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Zugang zum Kornspeicher-Park über Stadtplatz möglich.

Durchgang Theater Kornspeicher vorübergehend gesperrt.

Der Talk im Kornspeicher ist zurück. Nach einer Sommerpause startet jetzt die zweite Staffel. Und gleich in Folge 1 hatte Kornspeicher Direktor Peter Kowatsch einen Gast – den ganz Wels kennt. Als Hoamspü Sänger sorgt er für Stimmung, als Kellner und Kunz Chef für wirtschaftlichen Erfolg. Walter Bostelmann.

Am Donnerstag, 27. August 2020 findet um 18.30 Uhr im Museum Angerlehner in Thalheim bei Wels eine Benefizkunstauktion unter der Patronanz von Ladies Circle 13 Wels statt. Bei der Auktion werden an diesem Abend von Auktionator Otto Hans Ressler 72 Exponate -zugunsten des Vereins “Happy Kids” – versteigert. Happy Kids ist ein Verein, der sich gegen Kindesmissbrauch und für Gewaltprävention einsetzt. Die Schaustellung der Kunstwerke findet von 22. bis 27. August 2020 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Museum Angerlehner statt. Interessenten haben hier die Möglichkeit, vorweg einen Blick auf die Kunstwerke zu werfen. Auch telefonische Gebote werden angenommen. Alle Kunstwerke, die versteigert werden, finden Sie auch auf unserer Website: www.ladiescircle-wels.at/kunstauktion/kunstwerke-kaufantrag/ Für die Veranstaltung am 27.08. bitten wir um Anmeldung unter info@ladiescirlce-wels.at. Bitte geben Sie uns Ihren Namen sowie die Namen Ihrer Begleitpersonen bekannt! Wir weisen darauf hin, dass bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ein Mund- und Nasenschutz zu tragen ist!

Benefizkunstauktion des Ladies Circle 13 Wels

Thomas Stipsits im Interview mit einem neuen Verjüngungs-Ansatz. Eine zwischenmenschliche Anti-Aging-Methode.

Lachen & Sex

Dirigentin Marta Gardolinska Solist Erwin Klambauer, Flöte   Programm: Hugo Wolf (1860-1903) Italienische  Serenade Helmut Schmidinger (*1969) „Das ist alles Windhauch und Luftgespinst.“ Fantasien für Flöte und Streichorchester Antonín Dvorák (1841-1904) Serenade für Streichorchester in E-Dur op. 22 am 18.10.2019 um 19:30 in der Stadthalle Wels.

Wiener Concert-Verein

Rätselspaß im Stadtmuseum Wels in den Herbstferien! 👀 Lerne die Museen einmal anders kennen. 🔎Im Minoriten-Museum führt ein Rätsel-Rundgang mit Hilfe eines kleinen Römers und einer kleinen Römerin durch die verschiedenen Epochen und man lernt so manches Neue und vielleicht auch Unerwartete kennen. Ob man tatsächlich mit seinen Antworten richtig liegt, zeigt ein abschließendes Lösungswort. 🏰 Im Burg-Museum sind Gegenstände aus der neueren Geschichte von Wels – vom Mittelalter bis zum Jahr 2000 ausgestellt. Bei einem Rundgang streift man unter der Aufsicht von Kaiser Maximilian I. durch das ganze Museum und ohne auf die Zeit zu achten, hat man in jedem Raum ein kleines Rätsel gelöst. Ob man tatsächlich immer mit seinen Antworten richtig gelegen ist, erfährt man an der Kassa. Am Ende blickt man in den Minoriten und der Burg Wels auf einen mehrere tausend Jahre langen Streifzug durch die Vergangenheit zurück. Zum Abschluss wartet auf die Rätselteilnehmer in beiden Museen eine kleine Überraschung, die man mit nach Hause nehmen darf: zum einem etwas zum Spielen zum anderen etwas zum Erforschen. 🔎🤓🧐 Die Aktion ist unter den aktuell gültigen COVID 19 Bestimmungen möglich. Die Rätsel sind im jeweiligen Eintrittspreis inkludiert.

Herbstferien in Wels