PKW-Bergung auf Gelände eines Fahrtechnikzentrums in Marchtrenk

Merken
PKW-Bergung auf Gelände eines Fahrtechnikzentrums in Marchtrenk

Marchtrenk. Die Feuerwehr stand Sonntagvormittag bei einer PKW-Bergung auf dem Gelände eines Fahrtechnikzentrums in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Ein PKW fuhr ersten Angaben zufolge auf eine Leitschiene auf und musste von der Feuerwehr mittels Kran wieder heruntergehoben werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

33 Schüler, 72 Stunden in der Backstube. Bei Vanillekipferl, und Co. Und das alles für den guten Zweck. Zum 10. Mal hat Österreichs größte Jugend-Sozialaktion „72 Stunden“ stattgefunden. Mit Unterstützung von Ö3 wird im ganzen Land für die gute Sache gearbeitet. So auch am Kumplgut Wels. 

WT1 Redaktionssitzung. Jeden Dienstag werden hier die Themen besprochen, die Wels beschäftigen.

Blick in die Redaktion

In Zeiten von Corona, ist es Elisabeth nicht möglich, Kinder zu besuchen oder zu treffen, um mit ihnen gemeinsam Musik zu machen oder Klanggeschichten zu erzählen. Deswegen wurde die Lisa Oma geboren. Mit 70 Jahren hat sie sich in die Materie Youtube eingelesen und postet regelmäßig Geschichten, Lieder, Klanggeschichten oder Fingerspiele. Dabei kommen leicht zu verwendende und selbsterklärende Instrumente wie Handtrommel, Glockenspiel, Triangel oder Rasseln zum Einsatz. Wichtig für sie ist es dabei, dass die Kinder aktiv werden und mitmachen.

Die Feuerwehr musste Mittwochabend nach einem Kleinbrand in einem Geschäftslokal in Wels-Neustadt glücklicherweise nur mehr eine   Nachkontrolle durchführen.

Nachkontrolle nach Kleinbrand in einem Geschäftslokal in Wels-Neustadt

Eine Rauchentwicklung in einer Produktionshalle eines Metallverarbeitungsbetriebes sorgte Dienstagabend für einen Einsatz der Feuerwehr.

Rauchentwicklung sorgt für Einsatz der Feuerwehr bei Unternehmen in Wels-Pernau