Positiver Corona-Test beim LASK

Merken
Positiver Corona-Test beim LASK

Am 20.10 wurde ein Spieler des LASK positiv auf das Coronavirus getestet. Das gab der Club am Mittwochnachmittag in einer Aussendung bekannt. Der betroffene Spieler wäre nicht im Spieltags-Kader für die Europa-League-Partiegegen die Tottenham Hotspurs gestanden und befände sich nun in häuslicher Quarantäne, heißt es weiter. Er sei zudem symptomfrei.

Alle weiteren Spieler wurden am Mittwochvormittag erneut getestet. Die Ergebnisse waren durchwegs negativ. Somit steht einer Forttführung des Trainings- und Spielbetriebs nichts im Weg.

Zum Zeitpunkt der Bekanntgabe des Coronafalls war die Mannschaft von Trainer Dominik Thalhammer bereits in Richtung London abgereist. Das Europa-League-Spiel gegen Tottenham beginnt am morgigen Donnerstag um 21:00.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Gerätturnen Mädchen 6-8 Jahre Montag & Freitag, 15:00 – 16:00 Uhr in der Gerätturnhalle (Edi Bruckbauer, Julia Humer, Ines Mitterhumer) Turn- und spielerisches Aufwärmen, gerätespezifisches Aufwärmen. Trainieren von Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Schnelligkeit. Turnen an Geräten für Mädchen wie Boden, Balken, Trampolin, Sprung und Reck. – Training für diverse Turnwettkämpfe (TURN 10), sowie – Training für Showeinlagen (Schauturnen) als Fixpunkt im November/Dezember des Turnjahres (im normalen Trainingsbetrieb) Aufgrund des großen Andrangs ist dieser Kurs leider für Neuaufnahmen geschlossen. Gerne nehmen wir den Interessenten in die Warteliste auf, bitte nehmen Sie mit uns beim Sekretariat in der Alten Halle Kontakt auf. Vielen Dank an Norbert Rudy für die tollen Fotos! Alle aktuellen Infos finden Sie hier: https://www.wtv1862.at/kursangebote/geraetturnen/

Mädchen Geräteturnen

Wer hat nicht schon mal eine Frisbee Scheibe geworfen. Sei es, damit sie der Hund zurück bringt oder um mit Gleichgesinnten Sport zu treiben und Spaß zu haben. Aber man kann Frisbee auch als Sport betreiben. 2 Vereine in Wels machen es vor. Zum einen die Ultimate Version, zum anderen Disc Golf. Und was das genau ist, das sehen wir uns jetzt einmal etwas genauer an.

Kiagrabn Team - Disc Golf in der Albrechtgrube

Ein neuer Tag – eine neue Trainingsrunde. Für die Felbermayr-Fahrer ist heute bereits der letzte Tag des Trainingslagers angebrochen, denn bereits morgen geht es zurück nach Wels, wo im Rahmen einer Pressekonferenz der plan für die Saison 2.0 bekannt gegeben wird.

Letzter Trainingstag

Sportlich haben Dienstagnachmittag die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 14. Silvesterlaufes in der Welser Innenstadt das Jahr 2019 ausklingen lassen.

Sportlicher Jahresausklang: 14. Silvesterlauf in der Welser Innenstadt

Im Bundesligaderby feierte Cupsieger und Tabellenführer Walter Wels heute in Linz gegen die dortige SPG Linz einen am Ende auch der Höhe nach verdienten 4:1 Erfolg. Die Messestädter zeigten eine mannschaftlich geschlossene Leistung. Neuzugang Andreas Levenko legte mit seinem 3:1 Erfolg gg Lubomir Pistej den Grundstein für den Erfolg der Gäste.

Wels feiert Kantersieg im Oö Derby

Mit rund fünf Millionen Besuchern pro Jahr zählt sie zu den Top-Markthallen Europas. Die Torvehallerne (aussprache: Torvhellen) in Kopenhagen. 2011 errichtet, war sie letzte Woche auch das Reiseziel einer Welser Delegation rund um Bürgermeister Andreas Rabl. Man wollte sich für die Messestadt etwas abschauen. Und das nicht nur beim Markt – so setzt man in Dänemarks Hauptstadt auch auf Rad-Highways und Multisportcentren, die Dutzende Sportarten unter einem Dach vereinen.