Premiere in Königswiesen

Merken
Premiere in Königswiesen
Mühlviertler Hügelwelt Classic, das neue Rennen in Königswiesen geht heute um 11:30 los. 121 Kilometer und 2250 Höhenmeter warten auf das Team Felbermayr Simplon Wels, das heute mit allen 10 Fahrern an den Start geht.
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Heute legen etliche Kinder ihre Fahrradprüfung im Messegelände ab. Damit haben sie die Erlaubnis endlich alleine mit dem Rad zu fahren. Wir drücken allen die Daumen!

Fahrradprüfung

Die wegen der Corona-Pandemie beschlossene Regeländerung für fünf Auswechslungen in Fußballspielen kann in internationalen Bewerben bis zum Sommer 2022 zum Einsatz kommen. Für nationale Bewerbe wurde die Regelung bis zum 31. Dezember 2021 verlängert, wie das regelgebende International Football Association Board (IFAB) am Mittwoch mitteilte. Der fortwährende Einfluss der Pandemie auf den Fußball müsse weiter beobachtet und entsprechende Maßnahmen sollten ergriffen werden, hieß es. In internationalen Wettbewerben sind damit bis zum 31. Juli 2022 insgesamt fünf Auswechslungen pro Mannschaft pro Spiel möglich. Maßgebend für die Anwendung der Regel sind aber die jeweiligen Verbände. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hatte zum Start dieser Saison in der Champions League und der Europa League sowie in der Nations League zunächst nur drei Auswechslungen erlaubt, dies Ende September nach heftiger Kritik zahlreicher Trainer aber wieder geändert. In Österreichs Bundesliga sowie in den Top-Ligen in Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich sind in dieser Saison ebenfalls fünf Auswechslungen erlaubt. In der englischen Premier League gilt dagegen seit dieser Saison wieder eine Beschränkung auf drei Wechsel, was unter anderen Liverpool-Coach Jürgen Klopp mehrmals scharf kritisiert hatte. Außerdem soll bei Kopfverletzungen ab Jänner 2021 eine Testphase mit einer möglichen zusätzlichen Auswechslung beginnen. Das IFAB schlägt vor, dass betroffene Spieler bei einer tatsächlichen oder vermuteten Gehirnerschütterung nicht mehr weiterspielen dürfen, ihre Mannschaft dadurch aber keinen numerischen Nachteil erleidet, falls bereits alle Wechselmöglichkeiten ausgeschöpft sein sollten.

Im Fußball sind auch in Zukunft fünf Wechsel pro Spiel erlaubt

Die Basketballer haben sich aus den Playoffs in Runde 1 verabschiedet. Die Welser Fußballer kämpfen mehr um den Klassenerhalt als um die Meisterschaft. Wie gut, dass es da die Handballer gibt. Denn die hatten am Sonntag ein echtes Finale. Um den Landesmeistertitel.

Österreich ist wieder im Fußballfieber. Und wenn man schon nicht live vor ort im Stadion sitzen kann, dann immerhin am Stadtplatz wo Stadion-Feeling herrscht. Hier werden alle Österreichspiele live übertragen und das erste lieferte gleich einen Grund zu jubeln.

Der Welser Fußball sorgt weiterhin für Schlagzeilen. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Wie diese Situation ein echter Experte einschätzt? Wir haben mit dem Welser Vizepräsidenten des LASK – Jürgen Werner unter anderem darüber gesprochen.

Raiffeisen FLYERS Wels besiegen die  Vienna D.C. Timberwolves mit 84:67 Eine Top besuchte Raiffeisen Arena erstrahlte in neuem Glanz und die Mannschaft schenkte Ihren Fans im ersten Saisonheimspiel gleich einen Sieg.

Raiffeisen FLYERS Wels feiern Heimsieg gegen die Timberwolves