Prügelattacke und Raub in Wels-Innenstadt offenbar von unterschiedlichen Gruppen verübt

Merken
Prügelattacke und Raub in Wels-Innenstadt offenbar von unterschiedlichen Gruppen verübt

Wels. Nach der Veröffentlichung von Fahndungsfotos nach dem Raubüberfall und Prügelattacken in Wels-Innenstadt hat die Polizei nun erste Hinweise auswerten können. Es soll laut Polizei offenbar zwei Tätergruppen geben.

“Aufgrund umfangreicher Ermittlungen durch Polizisten und zahlreicher Hinweise aus der Bevölkerung konnten nun drei Täter ausgeforscht werden. Dabei handelte es sich um einen 15-Jährigen, einen 16-Jährigen und einen 19-Jährigen, alle aus Wels. Außerdem konnte erhoben werden, dass die Körperverletzungen und der Raubüberfall höchstwahrscheinlich von zwei unterschiedlichen Tätergruppen ausgeführt wurden. Die Ermittlungen laufen”, berichtet die Polizei.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Tragische Folgen hatte Montagvormittag ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW samt Anhänger auf der Wiener Straße bei Gunskirchen (Bezirk Wels-Land).

Tödliche Kollision zwischen Auto und LKW auf Wiener Straße bei Gunskirchen

Im September sollte eigentlich mit den Arbeiten zur Öffnung der Einbahn Roseggerstraße begonnen werden – doch diese wurden jetzt auf unbestimmte Zeit nach hinten verschoben. Nach Anrainerbeschwerden, der Unklarheit über die Zukunft der Arbeiterkammer und der sich anbahnenden Baustelle am Kaiser-Josefplatz hat sich die Politik dagegen entschieden.

Einbahn Roseggerstraße wird nicht geöffnet

Die Einsatzkräfte standen Sonntagmittag bei einer Personenrettung auf einem Bauernhof in Offenhausen (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Personenrettung: Verletzte Frau in Offenhausen durch Feuerwehr von Silo gerettet

Wissen Sie eigentlich was die kleisnte bzw. die größte Hunderasse der Welt ist? Nein, dann bleiben Sie jetzt dran. Denn einmal im Jahr wird Wels zum Mekka für alle Hundefreunde. Gemeinsam mit Dogprofi Sascha Steiner haben wir eine Runde auf der Rassehundeschau gedreht und diese und andere Hunde etwas genauer unter die Lupe genommen.

Neben und Hunden und Katzen gibt es auch etliche Kleintiere im Tierheim Wels, die auf ein liebevolles Zuhause warten. Meerschweinchen, Wellensittiche, Kaninchen und mehr, viele verschmuste Tiere die gerne wieder einen Besitzer hätten der sich um sie kümmert.

Kleintiere im Tierheim Wels