Raiffeisen Flyers Wels

Merken
Raiffeisen Flyers Wels

Die Raiffeisen FLYERS Wels gehen mit einer 78:96-Niederlage gegen St.Pölten in die FIBA-Break.

Beste Scorer Wels:
Ray 13, Lamesic und DeLaney je 12, Jackson 10

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Baskim Emini sagt:

    👍

  2. Harald Gillinger sagt:

    😢

  3. Christian Kaiblinger sagt:

    👍

  4. Sabine Gattringer sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Sportlich haben Dienstagnachmittag die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 14. Silvesterlaufes in der Welser Innenstadt das Jahr 2019 ausklingen lassen.

Sportlicher Jahresausklang: 14. Silvesterlauf in der Welser Innenstadt

Die welser Baseball-Mannschaft ist immer noch auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Beim Slowpitchtraining wird das Potential getestet.

Slowpitch
Merken

Slowpitch

zum Beitrag

Die WM in Seefeld macht heuer Schlagzeilen. Aber leider nicht nur wegen der sportlichen Leistungen, sondern auch wegen Doping Vorwürfen. 2 Österreichern wurde Blutdoping vorgeworfen und sie wurden auch bereits gesperrt. Anders in Marchtrenk. Hier ist die Welt noch in Ordnung. Da wird zwar gedoped, aber mit Bier und Würstel. Und zwar bei den Stadtmeisterschaften in Stockschießen.

Ende November entscheidet sich die Zukunft des Welser Fußballs. Denn dann wird bei einer außerordentlichen Generalversammlung des FC Wels über eine mögliche Fusion mit der Hertha abgestimmt. Gemeinsam – könnte man den Weg in die Bundesliga schaffen. Einzeln nicht. Denn der Hertha fehlt die passende Spielstätte.

Fußballfusion? - Wels will in die Bundesliga

Jürgen Werner war einer der ersten fußspalspielenden Akademiker dieses Landes. Nach 14 Nationalteam-Einsätzen wechselte er dann die Seiten. Seither ist der gebürtige Welser, der Sportmanager dem die internationalen Spieler und vor allem auch der LASK vertrauen.

Heute startet in Tschechien die Rundfahrt Czech Tour. Mit dabei ist auch das Team Felbermayr Simplon Wels.

Czech Tour