Rauchentwicklung eines Rauchers führt zu Einsatz der Feuerwehr in Wels-Pernau

Merken
Rauchentwicklung eines Rauchers führt zu Einsatz der Feuerwehr in Wels-Pernau

Wels. Der Tabakrauch eines Rauchers hat Mittwochabend indirekt einen Einsatz der Feuerwehr in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Pernau ausgelöst.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden zu einem Rauchgeruch und einer Rauchentwicklung im Stiegenhaus eines Mehrparteienwohnhauses im Welser Stadtteil Pernau alarmiert. Bei der ersten Lageerkundung konnte tatsächlich eine leichte Verrauchung festgestellt werden. Die genauere Abklärung der Ursache zeigte, dass es sich bei dem Rauch um Tabakrauch aus einer Wohnung handelte, der sich ins Stiegenhaus verzogen hatte. Die Einsatzkräfte konnten daher dann wieder abrücken.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Heute war das SCW-Christkind 👼 da, es hat uns einige Weihnachtsgeschenke für unsere kleinen Besucher da gelassen 🤩. Besucht uns heute  noch am Info-Point in der Shoppingcity Wels und holt euch euer Präsent. 🎁 (solange der Vorrat reicht)

SCW-Geschenke vom Christkind

Wollen auch Sie zum Lebensretter werden? Kein Problem, denn das ist ganz einfach. Sie nehmen sich rund 1 Stunde Zeit, besuchen eines der 10 Biolife Plasma Centren in Österreich und spenden ihr Plasma. Daraus werden dann Medikamente gewonnen, mit denen zahlreiche Leben gerettet werden können. Der Welser Standort feiert 20 jähriges Bestehen, und wir waren mit dabei.

20 Jahre Biolife Plasma Center

Einen traurigen Einsatz hatte die Feuerwehr Samstagmittag in einem Wohnhaus in Bad Wimsbach-Neydharting (Bezirk Wels-Land) zu absolvieren.

Feuerwehr musste in Bad Wimsbach-Neydharting Bestatter nach Todesfall Weg durch Wohnhaus freiräumen

Der Zoo Schmiding, Die Traunau oder doch die Marienwarte? Was ist ihr persönliches Lieblingsplatzerl in Wels Land? Dieser Frage ging man auch bei der 150 Jahr Feier der BH Wels Land nach – mit einem Zeichenwettbewerb in den Volksschulen. Die Antwort darauf sowie ein aktionreiches Programm bot der Tag der offenen Tür der Bezirkshauptmannschaft Wels Land.

Vortragsabend der JPR-Klassen Aija-Riitta Holopainen, Jazzgesang; Harald Peterstorfer, E-Gitarre; Günther Schmidhuber, Saxophon Am 09.März um 19:00 in der Landesmusikschule in Thalheim bei Wels.

Colours 2020
EVENT-TIPP
Merken

Colours 2020

zum Beitrag